Teile diesen Beitrag

Mit den neuen Calobra Winterjacken kann die Kälte deinen Outdoor-Abenteuern nichts mehr anhaben! (2023)

6 Dezember 2023

Auch wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, möchte man natürlich weiter Rad fahren. Ich habe in den letzten Jahren wirklich gelernt, mich gut anzuziehen und investiere daher oft in gute Fahrradkleidung. Bequeme Kleidung ist für mich mindestens genauso wichtig wie eine gut geschmierte Kette. Auf der Suche nach einer neuen Herbst-/Winterjacke bin ich auf die neuen Calobra Winterjacken und den Rest der Winterkollektion von Calobra gestoßen. Ich hatte das Glück, die Calobra Arvid Comfort Fahrradjacke testen zu können.

Calobra ist eine relativ neue Radbekleidungsmarke mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei der Entwicklung der neuen Winterkollektion einschließlich der Calobra Winterjacken haben sie sich ganz auf den Komfort konzentriert. Und ich kann sagen, das ist ihnen mit Bravour gelungen. Diese bequeme Jacke hat mir die zusätzliche Motivation gegeben, auch in den kalten Monaten aufs Rad zu steigen. In diesem Artikel möchte ich meine Erfahrungen mit dir teilen und dir sagen, was diese Jacke so besonders macht.

page?image_id=5886
Neben der schwarzen Arvid Fahrradjacke gehören vier weitere Jacken zur neuen Winterkollektion von Calobra.

Eine Kollektion von 5 Fahrradjacken

Ich war ein wenig verwirrt, als ich auf der Website 5 verschiedene Calobra Winterjacken mit unterschiedlichen Namen sah. Aber eigentlich ist es ganz einfach: Die Eigenschaften sind identisch, der Unterschied liegt in der Farbe und der Zielgruppe. Die Calobra Winterjacken Jonas (dunkelblau), Arvid (schwarz) und Odin (dunkelgrün) sind für Männer, während Isa (dunkelgrün) und Signe (schwarz) für Frauen gedacht sind. Die Geschmäcker sind verschieden, und für mich als Mann ist es ein großer Vorteil, dass ich zwischen 3 verschiedenen Farben wählen kann. Ich persönlich entscheide mich für die schwarze Variante, da ich diese Farbe am unkompliziertesten finde.

Calobra Winterjacken für Männer

Calobra Arvid Comfort

98,30 €

Calobra Comfort

98,30 €

Calobra Jonas Comfort

98,30 €

Calobra Winterjacken für Frauen

Calobra Comfort W

98,30 €

Calobra Iza Comfort W

98,30 €

Mein erster Eindruck

Wenn ich in den Wintermonaten eine Radtour plane, ist eine gute Radjacke immer das erste Kleidungsstück, das ich bereitlege. Im Laufe der Jahre habe ich schon einige davon verschlissen. Ich persönlich bevorzuge nicht zu auffällige Kleidung, und als ich die Jacke aus dem Schrank holte, freute ich mich über das kleine, weiche Calobra-Logo auf der Brust. Die Jacke zeichnet sich durch ihre Elastizität aus, wodurch sie sich angenehm an meinen Körper anpasst. In den drei Rückentaschen ist Platz für einen Snack und das Handy. Bei längeren Touren ist der Stauraum allerdings etwas begrenzt. Am Anfang dachte ich auch, dass ich eine Tasche mit Reißverschluss vermisse würde, aber die Taschen schließen so gut, dass ich diese Entscheidung verstehen kann.

page?image_id=5887
Die elastischen Rückentaschen bieten genügend Staumöglichkeiten.

Test bestanden: Jacke hält warm im kalten Winter

Ich bin sehr zufrieden mit der Passform und der Atmungsaktivität der Jacke. Obwohl ich kein Experte für Bekleidungsmaterialien bin, merke ich, dass hochwertige Materialien verwendet wurden, besonders bei diesem kalten Wetter. Die Jacke lässt den Regen wirklich vom Körper abperlen und hält einen auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt warm und trocken. Kennst du das Gefühl, zu überhitzen, weil du zu warm angezogen bist? Trotz des dicken Innenfutters leide ich nicht darunter. Die Isolierung und die Atmungsaktivität sorgen dafür, dass man sich auf dem Rad wie in einem warmen Kokon fühlt. Das Innenfutter ist dick und schön warm und schützt gut vor kalten Windböen auf offenen, flachen Strecken.

Ein weiterer Aspekt, den ich immer kritisch sehe, ist der Reißverschluss. Die Dinger gehen so oft kaputt. Der Reißverschluss lässt sich leicht öffnen und schließen und läuft wie eine gut geölte Fahrradkette. Der einzige Nachteil ist, dass die Kordel des Reißverschlusses etwas schmal ist. Mit dicken Handschuhen muss man sich etwas anstrengen, um den Reißverschluss richtig hochzuziehen.

Komfort und Bewegungsfreiheit der Calobra Winterjacken

Abschließend möchte ich noch auf die Dehnbarkeit der Jacke hinweisen. Sie besteht aus Stretchmaterial, das sich in verschiedene Richtungen dehnen lässt. Deshalb denke ich, dass die Jacke nicht nur für das Rennradfahren, sondern sicher auch für das Gravelbiking geeignet ist. Sie passt sich deinen Bewegungen auf schmalen, etwas technischen Waldwegen an, auf denen man viel lenken muss. Die Jacke schließt sowohl an den Handgelenken als auch am Bund der Radhose gut ab, was sicher nicht bei jeder Jacke selbstverständlich ist.

page?image_id=5888
Die weichen und dehnbaren Stoffe bieten ein perfektes Gleichgewicht zwischen Wärme und Feuchtigkeitstransport.

Trotzt der kalten Jahreszeit mit den Calobra Winterjacken

Die neue Winterkollektion von Calobra bringt für mich alles zusammen. Calobra zeigt mit dieser Linie, dass Radfahren in den kalten Monaten genauso viel Spaß macht wie an warmen Tagen und dass man sich von kaltem Wetter nicht von seinen Outdoor-Plänen abhalten lassen sollte. Die bequeme Jacke mit all ihren Funktionen hat mir richtig Lust gemacht, auch im Winter weiter zu radeln.

Der obige Text wurde von unserem Kollegen Ruben Brinkman geschrieben. Er arbeitet in unserem Superstore in Den Bosch. Schau doch einfach mal vorbei und wer weiß, vielleicht unterhältst du dich ja sogar mit ihm! Ist Den Bosch zu weit für dich? Dann schau doch mal in unserem Superstore in Arnheim vorbei, der liegt gleich hinter der Grenze in den Niederlanden.

Wie gefällt dir dieser Blog-Beitrag?

Teile diesen Beitrag

Ruben Brinkman

Verwandte Blog-Beiträge

10 Tipps, um das Beste aus Rebound zu machen

10 Mai 2024

Am 1. Juni 2024 findet Rebound statt, ein globales Gravel-Event in Eigenregie und das größte Gravel-Event der Welt ...

Die besten Winterrouten in Holland mit dem (elektrischen) Fahrrad

2 Februar 2024

Entdecke Holland auch im Winter mit dem Fahrrad ...

Bequem und stylisch unterwegs mit der neuen GripGrab Fahrradbekleidung und den neuen GripGrap Accessoires

26 Januar 2024

Verlasse deine Komfortzone und trotze jedem Wetter mit der neuesten Fahrradbekleidung und den Accessoires von GripGrab ...