Menü
Zurück
Profitier von unglaublichen Angeboten mit bis zu 80% Rabatt auf Hunderte von Produkten aus unserer Lagerräumung. Jetzt shoppen

Familienräder

6

Suchst du ein Familienrad? Mantel hat verschiedene Modelle auf Lager. Der Vorteil eines Familienrads ist, dass es sehr praktisch ist, wenn du Kinder auf dem Fahrrad mitnehmen möchtest. Meistens haben diese Familienräder oder Mutterräder zusätzlichen Platz für die Montage eines Kindersitzes hinten und vorne und kannst du selbst mit montierten Kindersitzen immer noch einfach auf- und absteigen. Ein Familienrad ist daher ideal, wenn du die Kinder oft auf dem Fahrrad mitnimmst. 

Weiterlesen
Marke

Sortieren nach

Cortina E-U4 Transport Family M300
Ab 2.119,-
UVP 2.349,-

Cortina U4 Family RB7 Familienrad
719,-
UVP 799,-
Auslaufmodell

Gazelle Bloom L28 Familienrad
982,49
UVP 1.080,84

Gazelle Bloom C380 HMS City E-Bike
Ab 2.699,-
UVP 2.999,-

Bist du mit dem Produktangebot zufrieden?

Familienrad kaufen? Schau dir alle Familienräder an!

Was ist ein Familienrad?

Ein Familienrad ist ein ideales Transportmittel für die ganze Familie. Ein Familienrad ist ideal, wenn du mit deinen kleinen Kindern radeln möchtest. Solch ein Fahrrad ist so gebaut, dass man leicht einen Kinderfahrradsitz (sowohl einen Vordersitz als auch einen Rücksitz) anbringen kann. Oft wird so ein Fahrrad auch als Mutterfahrrad bezeichnet, aber selbstverständlich kann auch der Vater zusammen mit den Kids sehr gut auf diesem Fahrrad fahren. Ein echtes Fahrrad für die ganze Familie!

Welche Besonderheiten gibt es an einem Familienrad noch?

Ein Familienrad hat oft einen größeren Abstand zwischen Sattel und Lenker. Dieser größere Raum erleichtert das Aufsteigen auf das Fahrrad, auch wenn schon ein Kind im Kinderfahrradsitz sitzt.

Gibt es zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen für Familienräder?

Ja, Familienräder sind so konzipiert, dass du deine Kinder besonders sicher transportieren kannst. Zunächst einmal hat solch ein Fahrrad oft eine Lenkersperre. Diese Sperre verhindert, dass der Lenker des Fahrrads bei Stillstand nach links oder rechts ausschlägt. Für zusätzliche Sicherheit ist das Familienrad oft mit einem doppelten Fahrradständer ausgestattet. Dadurch wird die Gefahr, dass dein Fahrrad umkippt, verringert.

Ist ein Familienrad stabil genug?

Da ein Familienrad oft in Kombination mit einem Kinderfahrradsitz Vorne und einem Kinderfahrradsitz Hinten benutzt wird, ist der Rahmen zusätzlich verstärkt. Darum kann ein Familienrad das Gewicht von einem Elternteil und zwei Kindern problemlos tragen.