Wir verwenden auf dieser Website Cookies, um deinen Einkauf noch einfacher und persönlicher zu gestalten. Diese Cookies ermöglichen es uns oder Dritten, Informationen über dich zu sammeln und dein Internetverhalten innerhalb (und möglicherweise außerhalb) unserer Website zu verfolgen. Auf der Grundlage dieser Informationen können wir und Dritte die Anzeigen an deine Interessen und Profil anpassen. Wenn du unsere Webseite weiterhin nutzt, stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Zurück zum Kundenservice

Sicherheit und Datenschutz

Wenn du bei uns bestellst, egal ob online oder in unseren Geschäften, brauchen wir einige Daten von dir. Selbstverständlich tun wir alles, um die Sicherheit und Integrität der von uns gespeicherten Daten sicherzustellen. Hierunter erklären wir dir, wann wir welche Daten von dir brauchen und was wir damit tun.

Bestellen
Lieferung
Rücksendung und Garantie
Eintauschen von Fahrrädern
Account
Kontakt mit unserem Kundenservice
Persönliche Beratung
Newsletter und E-Mail
Reviews
Besuch auf unserer Website
Social Media
Aktionen
Sicherheit und Kameras
Cookies
Mehr erfahren

Wenn du Fragen zu diesen Informationen hast, kannst du eine Mail an privacy@mantel.com schicken.

  1. Vor- und Nachname
  2. Adresse
  3. Telefonnummer
  4. Zahlungsdaten und Rechnung
  5. IP-Adresse
  6. E-Mail-Adresse
  7. Seriennummern

Wenn du bei uns online oder in einem unserer Geschäfte einen Artikel kaufst, brauchen wir natürlich einige Daten von dir für unsere Unterlagen. Das Gleiche gilt für das Zusenden einer Rechnung, das Vereinbaren eines Termins bei unserer Werkstatt oder für spezielle Bestellungen.

Vor- und Nachname

Unsere Kunden sind unsere Radfreunde. Und Freunde spricht man mit dem Vornamen an. Dein Nachname wird unter anderem für deine Rechnung und die Zustellung benötigt.

Adresse

Deine Adresse steht auch auf der Rechnung. Diese verwenden wir auch als Lieferadresse. Du kannst die Rechnung nicht im Nachhinein anpassen.

Telefonnummer

Wir fragen dich nur nach deiner Telefonnummer, wenn wir sie wirklich brauchen. Das gilt zum Beispiel für eine Reparatur, so dass wir dich anrufen können, um die Kosten zu besprechen, und dir eine SMS schicken können, wenn dein Fahrrad fertig ist. Beim Bestellen eines Fahrrads nimmt der Zusteller Kontakt mit dir auf, um einen Zeitpunkt für die Lieferung abzusprechen. Selbstverständlich rufen wir dich nur an, wenn es nicht anders geht.

Zahlungsdaten und Rechnung

Für alle Bezahlvorgänge nutzen wir ein abgesichertes Bezahlsystem. Du willst schließlich nicht, dass jeder diese Daten einsehen kann. Wenn du mit einer Überweisung bezahlst, werden die Daten in unserem System gespeichert und an deine Bestellung verbunden. So wissen wir, welche Bestellung bezahlt wurde.

Wenn du bei uns eine Online-Bezahlung durchführst, senden wir deine Daten von unserem abgesicherten Bezahlsystem direkt zu Adyen. Sie führen unsere Kreditkartenzahlungen aus. Wir können deine Kreditkartendaten dabei nicht einsehen, Adyen informiert uns lediglich, ob die Bezahlung durchgeführt wurde.

Wenn du in unseren Geschäften an der Kasse bezahlst, wird deine Bezahlung in unserem Kassensystem Vendit verarbeitet und mit unserem Administrationssystem verbunden.

Auf deiner Rechnung stehen die folgenden Daten: dein Vor- und Nachname, deine Adresse, die Rechnungsnummer und die Bestellnummer. Die Rechnung kannst du nicht im Nachhinein anpassen.

IP-Adresse

Wir speichern deine IP-Adresse, so dass wir all unseren Kunden ein sicheres Kauferlebnis bieten können.

E-Mail-Adresse

Deine E-Mail-Adressese ist unser wichtigstes Kommunikationsmittel. Wir schicken die Bestellbestätigung, die Zustellinformation und deine Rechnung an deine E-Mail-Adresse. Wenn du dich für eine Benachrichtigung bei Verfügbarkeit eines Artikels angemeldet hast, bekommst du von uns eine E-Mail, wenn dieser Artikel wieder auf Lager ist.

Seriennummern

Bei bestimmten Produkten speichern wir die Seriennummern und Rahmennummern in unserem System. Das sind praktische Identifikationsnummern, zum Beispiel im Falle eines Diebstahls, aber zum Beispiel auch für Rückrufaktionen von Herstellern.

  1. Vor- und Nachname
  2. Adresse
  3. Telefonnummer
  4. E-Mail-Adresse

Um dein Paket bei der richtigen Adresse abzuliefern, brauchen wir sowie unsere Zustellpartner einige deiner Daten. Was möchten wir von dir wissen?

Vor- und Nachname

Unsere Kunden sind unsere Radfreunde. Und Freunde spricht man mit dem Vornamen an. Dein Nachname wird unter anderem für deine Rechnung und die Zustellung benötigt.

Adresse

Unsere Zusteller müssen natürlich wissen, wo genau sie hin müssen.

Telefonnummer

Optional, du brauchst sie also nicht zwingend anzugeben. Aber es ist praktisch, wenn wir dich doch mal kontaktieren müssen.

E-Mail-Adresse

Die Information, die du brauchst, um den Versand zu verfolgen, schicken wir an deine E-Mail-Adresse. Manchmal bekommst du auch eine weitere E-Mail, mit der du einen Zustelltermin vereinbaren kannst.

  1. Bestellnummer
  2. E-Mail-Adresse
  3. Vor- und Nachname
  4. Adresse
  5. Telefonnummer
  6. E-Mail-Adresse
  7. Produktinformation

Wenn du dein Produkt zurückschickst, brauchen wir einige Daten, um zu wissen, dass das Produkt von dir zurückgeschickt wurde. Und wenn wir dir im Garantiefall die beste Lösung anbieten wollen, wie zum Beispiel das Reparieren oder Austauschen eines Artikels, brauchen wir natürlich auch einige zusätzliche Informationen von dir.

Bestellnummer

Mit deiner Bestellnummer können wir sehen, was und wann du bei uns bestellt hast.

E-Mail-Adresse

Anhand der E-Mail-Adresse stellen wir fest, ob die Bestellung und die Bestellnummer zusammengehören. So können wir sicher sein, dass nicht jemand eine Rücksendung oder einen Garantiefall anmeldet, obwohl derjenige den Artikel gar nicht bei uns gekauft hat.

Möchtest du bei uns einen Garantiefall für einen Artikel anmelden, der nicht von dir gekauft wurde oder vielleicht sogar gar nicht bei uns gekauft wurde? Dann brauchen wir einige zusätzliche Daten, um dir so gut wie möglich weiterzuhelfen. Wir legen dann mit den folgenden Daten einen Kundenaccount an.

Vor- und Nachname

Wir möchten natürlich wissen, wer unser Kunde ist.

Adresse

Unsere Zusteller müssen natürlich wissen, wo genau sie hin müssen.

Telefonnummer

Manchmal rufen wir dich an, um dich über die Lösung zu informieren.

E-Mail-Adresse

Wir nutzen deine E-Mail-Adresse, um dich über den Status der Reparatur zu informieren, Fragen zu weiteren Informationen zu stellen und dir, falls zusätzliche Kosten anfallen, einen Bezahl-Link zu schicken.

Produktinformation

Falls nötig, fragen wir nach zusätzlichen Informationen zu deinem Artikel, zum Beispiel Seriennummern, Rahmennummern und Typnummern.

  1. Vor- und Nachname
  2. Produktinformation

Es ist auch möglich, Fahrräder bei uns einzutauschen. Wenn du ein Fahrrad bei uns eintauschst, sind wir laut dem digitalen Aufkäuferregister (Digitaal Opkopers Register) dazu verpflichtet, einige Daten zu notieren.

Vor- und Nachname

Wir möchten natürlich wissen, wer unser Kunde ist.

Produktinformation

Hersteller, Typ und Rahmennummer tragen wir ein, und sie werden an die Datenbank des digitalen Aufkäuferregisters (Digitaal Opkopers Register) gesendet, um zu überprüfen, ob das Fahrrad bei der Polizei als gestohlen gemeldet wurde.

Reviews sind für uns sehr wichtig. Wir nutzen sie, um wichtige Verbesserungsmöglichkeiten zu finden, so dass wir dir als Kunden noch besseren Service bieten können. Außerdem hilfst du mit einer Produkt-Review anderen Kunden bei ihrer Wahl.

Nach dem Kauf senden wir dir eine E-Mail mit der Bitte, eine Produktbewertung zu schreiben. Auch wenn du Kontakt mit unserem Kundenservice hattest, bitten wir dich, uns wissen zu lassen, wie gut der Kontakt verlaufen ist.

Möchtest du diese Mails lieber nicht bekommen? Schicke eine E-Mail anprivacy@mantel.com, dann sorgen wir dafür, dass du keine Einladungen für Reviews bekommst.

Um dir so schnell und so gut wie möglich helfen zu können, fragen wir oft nach einer Bestellnummer, Transaktionsnummer, einem Namen, einer E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. So können wir deine Daten schnell finden, so dass wir dir auch gut helfen können.

Um dafür zu sorgen, dass du deine Frage oder dein Problem nur einmal beschreiben musst, machen wir Notizen und speichern diese. Wenn du mit einem anderen Mitarbeiter sprichst, kann derjenige direkt sehen, worum es geht.

Wenn du unsere Website besuchst und auf einen unserer Artikel klickst, setzen wir Cookies. Mit einem Cookie können wir deinen Besuch auf unserer Website verfolgen. So können wir zum Beispiel sehen, welche Produkte du anklickst oder bestellst. Basierend auf diesen Interessen können wir dafür sorgen, dass du nur für dich relevante Anzeigen siehst.

Möchtest du mehr über Cookies oder das Anpassen deiner Einstellungen wissen? Sieh dir unsere Cookie-Seite an.

Account
  1. Vor- und Nachname
  2. Rechnungs- und Lieferadresse
  3. Telefonnummer
  4. E-Mail-Adresse
  5. Passwort
  6. Bestell-, Rücksende- und Garantienummer
  7. Factuur

Ein Account ist natürlich sehr praktisch. Wir speichern in deinem Account die Daten deiner bisherigen Bestellungen, Rücksendungen, und Garantiefällen sowie deine E-Mail-Einstellungen. Auch deine persönlichen Daten speichern wir, so dass du nicht jedesmal alles neu einfüllen musst.

Die folgenden Daten stehen in deinem Account:

Vor- und Nachname

Wir möchten gerne wissen, wen wir zu unseren Radfreunden zählen können.

Rechnungs- und Lieferadresse

Muss nicht, kann aber. Es ist praktisch, wenn wir dich kontaktieren möchten.

Telefonnummer

Moet niet, mag wel. Maar vaak wel zo handig als we je willen contacteren.

E-Mail-Adresse

Deine E-Mail-Adresse ist auch der Benutzername, mit dem du dich in deinen Mantel-Account einloggen kannst.

Wir verwenden deine E-Mail-Adresse auch, um dir persönliche und allgemeine E-Mails zu schicken. Möchtest du lieber keine E-Mails mehr bekommen? Dann kannst du deine Einstellungen in deinem Account anpassen oder dich mit dem Abmelde-Link in der E-Mail abmelden.

Passwort

Dein Passwort wird verschlüsselt gespeichert. Wir können es selbst nicht entschlüsseln.

Bestell-, Rücksende- und Garantienummer

Wir registrieren und speichern eine Übersicht deiner Bestellungen, so dass wir sehen können, was du bei uns bestellt hast und was der Status dieser Bestellung ist.

Rechnung

Auf unseren Rechnungen stehen die folgenden Daten: Vor- und Nachname, Adresse, Rechnungsnummer, Kundennummer und Bestellnummer. Die Rechnung kannst du im Nachhinein nicht mehr anpassen.

Wir verschicken unseren Newsletter nur mit deiner Zustimmung. Wenn du den Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, kannst du dich mit dem Link unten in jedem Newsletter selbst abmelden.

Neben unserem allgemeinen Newsletter schicken wir dir auch persönliche Newsletter, die auf deine Interessen und deine bisherigen Einkäufe bei uns abgestimmt sind. So sorgen wir dafür, dass der Newsletter so relevant wie möglich ist.

Wenn du unsere Website besuchst, erkennen wir dich als einzelnen Nutzer und registrieren dein Verhalten. So sehen wir, welche Seiten du dir ansiehst, welche Links du anklickst, und welche Filter du verwendest. Diese Daten speichern wir zentral, so dass wir sie nutzen können, um unsere Website noch besser zu machen.

Außerdem verwenden wir diese Daten, um dir auf unserer Website oder den Websites von Dritten Anzeigen zu zeigen, die relevant für dich sind. So siehst du kein Damen-Trikot, wenn du ein Mann bist, und keine Rennradreifen, wenn du gerade nach Mountainbikereifen suchst.

Natürlich gehen wir sorgfältig mit deinen Daten um. Wenn wir Dritte einbeziehen, sorgen wir dafür, dass sie das ebenfalls tun.

Wir verwenden auch Cookies, um dich als Kunden besser kennenzulernen. Auf unserer Cookie-Seite kannst du sehen, welche Cookies es gibt. Wenn du das nicht möchtest, kannst du die Cookies auch entfernen, so dass wir dich nicht mehr als einzelnen Besucher unserer Website sehen. Du bekommst dann auch keine persönlichen Anzeigen mehr zu sehen.

Wenn wir eine Aktion organisieren, brauchen wir natürlich deine Daten, um dich kontaktieren zu können, wenn du der Gewinner bist. Dabei können wir dich nach deinem Namen und deiner E-Mail-Adresse fragen.

Wir sind auch auf Social Media aktiv: Facebook, Twitter und Instagram. Du kannst auch Videos von uns auf Youtube sehen. Wir zeigen dir auf diesen Kanälen relevante Produkte oder Angebote, basierend auf den Interessen, die du bei diesen Kanälen hast. Deine Kundendaten sind für diese Parteien aber nie einsehbar.

In unseren Geschäften hängen Kameras. Sie dienen der Sicherheit von sowohl dir als auch unseren Mitarbeitern und Artikeln. Kameraaufnahmen aus unseren Geschäften speichern wir nicht länger als 4 Wochen, außer wenn wir eine verdächtige Situation sehen, die wir genauer untersuchen müssen, oder wir die Aufnahmen aufgrund anderer gesetzlicher Verpflichtungen länger speichern müssen.

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, um deinen Einkauf noch einfacher und persönlicher zu gestalten. Diese Cookies ermöglichen es uns oder Dritten, Informationen über dich zu sammeln und dein Internetverhalten innerhalb (und möglicherweise außerhalb) unserer Website zu verfolgen. Auf der Grundlage dieser Informationen können wir und Dritte die Anzeigen an deine Interessen und Profil anpassen. Wenn du unsere Webseite weiterhin nutzt, stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu.

Cookies Vorlieben

Wenn du nicht willst, dass Marketing-Cookies verwendet werden, kannst du hier deine Cookie-Einstellungen ändern. Standard-Cookies ermöglichen es dir, Anzeigen zu sehen, die nicht speziell für dich entwickelt wurden. Personalisierte-Cookies erlauben es dir nur relevante Werbung zu sehen.

Cookies Übersicht

Funktionelle Cookies

Mantel
Name Zweck Dauer
PHPSESSID Während deines Besuchs auf unserer Website speichert dieses Cookie Informationen. So brauchst du zum Beispiel ein Formular nicht nochmal auszufüllen, wenn du eine Seite neu lädst oder nicht alle Felder direkt korrekt ausfüllst. Dauer des Besuchs
product-compare[],product-compare-box-collapsed Diese Cookies ermöglichen das Vergleichen mehrerer Produkte. Dauer des Besuchs
mantel_account Dieses Cookie sorgt dafür, dass du bei Mantel einloggen kannst. 1 Monat
redirect_auto Dieses Cookie sorgt dafür, dass du automatisch die Mantel Website in der richtigen Sprache siehst. 1 Monat
Freshchat
Name Zweck Dauer
pnctest Dieses Cookie sorgt dafür, dass du mit Kundenservice-Mitarbeitern chatten kannst. Maximal 2 Jahre
Cloudflare
Name Zweck Dauer
__cfduid Dieses Cookie sorgt dafür, dass dein Gerät als verlässlich angesehen wird. 1 Jahr

Analytische Cookies

Cloudflare
Name Zweck Dauer
_biz_nA, _biz_pendingA, _biz_sid, _flagsA Diese Cookies werden für analytische Zwecke und für das Speichern von Einstellungen genutzt. 1 Jahr
Google analytics
Name Zweck Dauer
_ga, _gid, _gat Diese Cookies speichern anonym Statistiken zur Verwendung der Website. Maximal 2 Jahre

Marketing Cookies

DoubleClick
Name Zweck Dauer
IDE, test_cookie Doublick kontrolliert, ob Cookies akzeptiert wurden, zeigt Anzeigen an und misst die Interaktion mit Anzeigen Maximal 1 Jahr
Google
Name Zweck Dauer
APISID, NID, SID, 1P_JAR Zeigen auf Google-Websites Anzeigen, die basierend auf kürzlichen Suchaufträgen und bisherigen Interaktionen angepasst wurden. Maximal 1 Jahr
HSID, SSID, APISID, SAPISID Speichert Einstellungen und Informationen des Nutzers, wenn der Nutzer Websites besucht, auf denen Google Maps oder YouTube integriert sind. Maximal 2 Jahre
CONSENT, DV, UULE Sammelt Daten für Google Analytics, um ein anonymes Nutzerprofil zusammenzustellen und so zu messen, ob Anzeigen effektiv sind. Maximal 2 Jahre
  1. Was ist die gesetzliche Grundlage für die Verwendung deiner Daten?
  2. Wer hat Zugang zu deinen Daten?
  3. Wo werden deine Daten gespeichert?
  4. Wie lange speichern wir deine Daten?
  5. Was sind deine Rechte?
  6. Hast du Fragen oder eine Beschwerde?

Was ist die gesetzliche Grundlage für die Verwendung deiner Daten?

Laut Datenschutzgesetzen müssen wir dich informieren, auf welcher gesetzlichen Grundlage wir deine Daten benötigen. Der wichtigste Grund ist, dass einige Daten nötig sind, um einen Vertrag auszuführen. Dabei brauchst du bei uns nur die Daten zwingend anzugeben, die wir wirklich brauchen, um deine Bestellung auszuführen.

Außerdem können wir deine Daten bei “gerechtfertigtem Interesse” verwenden. Unser Interesse ist, dir als Kunde den bestmöglichen Service zu bieten. Deshalb bekommst du zum Beispiel Einladungen für Reviews, so dass wir unseren Service noch weiter verbessern können. Unser Kundenservice kann dich auch nach anderen Daten fragen, um dir die beste persönliche Beratung zu bieten.

Daneben haben wir einige gesetzliche Verpflichtungen zum Vermeiden von Betrug. Wir sind verpflichtet, ein Register zu führen, in dem festgelegt ist, von wem wir gebrauchte Fahrräder zum Eintausch bekommen, um Hehlerei vorzubeugen.

Manchmal hast du selbst der Verwendung von zusätzlichen Daten zugestimmt, zum Beispiel, wenn du dich für unseren Newsletter anmeldest. Diese Zustimmung speichern wir natürlich, so dass wir sicher sein können, dass du das wirklich willst.

Wer hat Zugang zu deinen Daten?

Es ist wichtig, dass wir nur dann Daten an Dritte weitergeben, wenn das für unsere Dienstleistungen nötig ist. Es geht dann auch nur um die Daten, die auch wirklich benötigt werden. Dabei geht es vor allem um unsere Zustellpartner. Sie müssen natürlich wissen, wohin sie das Paket liefern müssen. Weitere Dritte sind Lieferanten für Garantiefälle und Reparaturen, Zahlungspartner, IT-Dienstleister und Dritte, die Reviews für uns registrieren.

Dritte, die Zugang zu deinen Daten erhalten, dürfen diese nur dazu verwenden, dir im Auftrag von Mantel einen Dienst zu leisten. Wir verkaufen deine Daten nicht an Dritte.

Wo werden deine Daten gespeichert?

Wir speichern deine Daten in verschiedenen Datenbanken. Dabei sorgen wir immer für strenge Sicherheitsmaßnahmen. Zuhause ist es am schönsten, deshalb werden deine Daten fast immer in der Europäischen Union gespeichert. In Ausnahmefällen, in denen Kundendaten außerhalb der EU gespeichert werden, sorgen wir dafür, dass der Schutz deiner Daten auf eine passende Art sichergestellt bleibt. Für einige Länder ist das offiziell festgelegt. Einige US-amerikanische Firmen haben sich für den Privacy Shield registriert, der ausreichend Schutz bietet. Manchmal arbeiten wir auch mit offiziellen Modellverträgen, die speziell aufgesetzt wurden, um den Schutz deiner Daten sicherzustellen.

Wie lange speichern wir deine Daten?

Wenn möglich, speichern wir deine Daten natürlich anonymisiert.

  • Kameraaufnahmen aus unseren Geschäften speichern wir nicht länger als 4 Wochen, außer wenn wir eine verdächtige Situation sehen und es möglicherweise um Betrug geht.
  • Das niederländische Finanzamt (Belastingdienst) verpflichtet uns, unsere administrativen Daten mit deinen Rechnungs-, Zahlungs- und Bestelldaten 7 Jahre lang zu speichern.
  • Wenn du ein Produkt von Mantel reparieren oder austauschen lässt, speichern wir deine Meldung und deine Kontaktdaten 7 Jahre lang.
  • Wenn du dich für den Newsletter angemeldet hast oder dem Erhalt von persönlichen Nachrichten zugestimmt hast, speichern wir die Zustimmung für 5 Jahre. Wir speichern auch den Widerruf der Zustimmung, wenn du uns später mitteilst, dass du den Newsletter oder die persönlichen Nachrichten nicht mehr bekommen möchtest.

Was sind deine Rechte?

Möchtest du mehr Informationen oder zum Beispiel deine Daten ändern, löschen oder deine E-Mail-Einstellungen anpassen? Das ist natürlich möglich. Das meiste kannst du einfach in deinem Account erledigen, aber du kannst uns natürlich auch einen Brief schicken oder eine E-Mail an privacy@mantel.com schreiben. Innerhalb von 4 Wochen bekommst du eine Antwort von uns.

Es ist möglich, dass wir dich nach weiteren Informationen fragen, um sicher zu sein, dass du derjenige bist, der die Anfrage stellt. So kann sich nicht jemand anders als du ausgeben.

Hast du Fragen oder eine Beschwerde?

Für Fragen und Beschwerden haben wir eine spezielle E-Mail-Adresse: privacy@mantel.com. Natürlich kannst du uns auch einen Brief schicken.

Wenn du mit der Art, wie Mantel mit deinen Daten umgeht, nicht zufrieden bist, kannst du die Datenschutzbehörde kontaktieren.