Wir verwenden auf dieser Website Cookies, um deinen Einkauf noch einfacher und persönlicher zu gestalten. Diese Cookies ermöglichen es uns oder Dritten, Informationen über dich zu sammeln und dein Internetverhalten innerhalb (und möglicherweise außerhalb) unserer Website zu verfolgen. Auf der Grundlage dieser Informationen können wir und Dritte die Anzeigen an deine Interessen und Profil anpassen. Wenn du unsere Webseite weiterhin nutzt, stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Batavus

51

Batavus Fahrräder gehören zu den beliebtesten Citybikes der Niederlande. Batavus hat unterschiedliche Citybikes, E-Bikes und Kinderfahrräder. Außerdem fertigt Batavus komfortable Tourenräder für diejenigen, die gerne lange Radtouren machen möchten. Egal ob du ein Fahrrad für die Fahrt zur Arbeit suchst oder ein solides Kinderfahrrad, es gibt immer ein passendes Batavus Fahrrad.

Beliebt:Batavus Citybikes|Batavus E-Bikes|Batavus Kinderfahrräder|


Alle 51 Produkte anzeigen

Batavus Fahrräder

Mit einem Batavus Fahrrad bekommst du ein Stück echte niederländische Qualität. Vor gut 100 Jahren rollte das erste Batavus Fahrrad vom Band. Mittlerweile sind viele Millionen dieser niederländischen Fahrräder auf den Straßen unterwegs. Heutzutage liegt der Fokus auf Batavus E-Bikes und Citybikes. Namen wie das Batavus Diva und Batavus Old Dutch sind bei vielen bekannt, und du findest sie in so manchem Schuppen oder Fahrradständer.

Batavus Citybike

Die Citybikes von Batavus gibt es häufig mit sowohl niedrigem als auch hohem Einstieg, so dass du entsprechend deiner Vorlieben wählen kannst. Batavus Citybikes eignen sich für viele Einsatzzwecke; von der Fahrt zur Arbeit oder zur Schule bis zum täglichen Einkauf oder der Fahrradtour am Wochenende. Für jeden Zweck gibt es ein passendes Batavus Fahrrad!

Batavus Mambo

Seit Jahren ein sehr beliebtes Citybike sowohl für Damen als auch Herren: das Batavus Mambo. Das moderne Design kombiniert einen robusten Alurahmen mit wartungsarmen Komponenten wie dem geschlossenen Kettenschutz, Rollenbremsen, einem Nabendynamo für das integrierte Frontlicht und einer 7-Gang-Nabenschaltung. Der Gepäckträger ist besonders stabil, weil er ein Teil des Rahmens ist. Die hervorragenden Aeroflow Lampen sorgen dafür, dass du immer gut sichtbar bist. Dank der Federgabel und der gefederten Sattelstütze bietet das Batavus Mambo auch viel Komfort. Wenn du ein gutes Mutter-Kind-Fahrrad suchst, ist das Batavus Mambo Deluxe eine ideale Wahl. Es hat den gleichen auffälligen Rahmen wie die normale Version, aber einen breiteren Lenker für die Montage eines Kindersitzes. Der automatische Kettenspanner ist praktisch und verstärkt den wartungsarmen Charakter des Mambo noch. Die Verarbeitung ist so gut wie du erwartest.

Batavus Diva

Der Vordergepäckträger war früher eine Option, ist aber mittlerweile standardmäßig ein Teil des sehr beliebten Batavus Diva. Ein robuster Rahmen, stabiler Doppelständer, und der schon erwähnte Vordergepäckträger machen es zu einem tollen Alleskönner. Es ist auch mit einer 3-Gang-Schaltung als Diva 3 Plus erhältlich. Wenn du wirklich überall mühelos ankommen willst, ist das Batavus Diva 7 Plus mit - du kannst es dir schon denken - 7 Gängen eine ideale Wahl. Der Nabendynamo versorgt die hervorragende Beleuchtung mit Strom und die Lenkerverriegelung sorgt dafür, dass der Lenker nicht umschlägt, wenn du deine Tasche auf den Vordergepäckträger legst. Wähle eine erfrischende Farbe, die zu dir passt, oder bleibe beim klassischen Schwarz.

Batavus Dinsdag

Innenliegende Zugführung, ein robuster Alu-Rahmen, der schwebende Gepäckträger, zuverlässige Rollenbremsen und ein modernes, cooles Design. Das Batavus Dinsdag ist ein leichtes Citybike für Damen und Herren, das entwickelt wurde, um dich schnell und sicher durch den Stadtverkehr zu bringen. Erhältlich in mehreren schönen Farben und mit sowohl einem hohen als auch niedrigen Einstieg - das Batavus Dinsdag ist der perfekte Partner für jeden Tag der Woche! Wer mehr Komfort möchte, ist beim passend benannten Batavus Dinsdag Comfort richtig. Diese Version hat eine Federgabel und gefederte Sattelstütze sowie eine angenehm schaltende Nexus 7-Gang Nabenschaltung. Die Züge sind für minimalen Wartungsbedarf im Rahmen verlegt und der komplett geschlossene Kettenschutz verbessert die Verlässlichkeit des Batavus Dinsdag Comfort noch weiter. Willst du noch mehr - oder eigentlich weniger? Dann ist das Batavus Dinsdag Exclusive die perfekte Lösung. Damit kannst du absolut sorgenfrei und sportlich radfahren! Der wartungsfreie Riemenantrieb ist sehr verlässlich und effizient, und das Fahrrad hat eine zuverlässige Alfine 8 Nabenschaltung. Die Carbongabel reduziert nicht nur das Gewicht, sondern sorgt auch für noch direkteres Lenkverhalten. Bei all dieser Geschwindigkeit brauchst du natürlich auch genug Bremskraft, deshalb hat das Batavus Dinsdag Exclusive hydraulische Felgenbremsen für optimale Dosierbarkeit und Bremskraft.

Batavus Zonar

Schalte auf der täglichen Fahrt zur Arbeit einen Gang rauf oder mache am Wochenende eine lange Fahrradtour mit dem sportlichen Batavus Zonar. 27 Gänge sorgen dafür, dass du in jedem Gelände gut voran kommst, und der double-butted Alu-Rahmen ist leicht und stabil. Wenn du eine längere Tour machen möchtest, kannst du dank der Befestigungsmöglichkeiten an der Gabel einen Lowrider Gepäckträger montieren. Der hintere Gepäckträger kann ganze 30kg tragen. Mit der verlässlichen Aerflow Beleuchtung kannst du bis tief in die Nacht fahren, ohne dir Sorgen über deine Sichtbarkeit machen z müssen. Wenn du mehr Komfort möchtest, ist das Batavus Zonar Comfort eine gute Wahl. Die Federgabel und die gefederte Sattelstütze absorbieren Unebenheiten, so dass du länger frisch und entspannt auf dem Rad sitzen kannst. Die verlässlichen V-Brakes bieten die nötige Bremskraft, so dass du auch mit vollem Gepäck rechtzeitig stillstehst. Reicht dir das Beste noch nicht? Dann gibt es das Batavus Zonar X-Light, um deine Wünsche zu erfüllen! Es ist durch die Carbongabel noch leichter, und mit 3 zusätzlichen Gängen kommst du auf ganze 30 Gänge! Fliege zur Arbeit und kurve zügig durch den Verkehr mit diesem Fliegengewicht. Das Batavus Zonar hat 2014 den “Goed Industrieel Ontwerp” (GIO) Preis bekommen und wurde zum Fahrrad des Jahres 2015 ausgerufen.

Batavus Old Dutch

Der Klassiker, eine echte Ikone unter den Fahrrädern. Das Batavus Old Dutch Hollandrad ist ein grundsolides klassisches Hollandrad. Der stabile Rahmen mit niedrigem Einstieg steckt den täglichen Stadtverkehr einfach weg, und die Komponenten mit Retro-Look entsprechen modernen Normen. Wähle eine Farbe, die zu dir passt, und ziehe los in den belebten Stadtverkehr. Mit dem Batavus Old Dutch kommst du überall mühelos hin. Findest du das Design toll, möchtest aber etwas mehr modernen Luxus? Das Batavus Old Dutch Plus ist die Lösung. 3 Gänge, ein Vordergepäckträger und zuverlässige Rollenbremsen machen das klassische Batavus Hollandrad passend für die heutigen Ansprüche.

Batavus CNCTD

Auf der Suche nach einem Batavus Transportrad? Mit dem Batavus CNCTD kannst du den ganzen Hausrat mitnehmen! Moderne Farben, stabile Rahmenrohre, ein Vordergepäckträger und ein Doppelständer zeichnen das CNCTD aus! Ein tolles Fahrrad mit einem modernen Design. Der geschlossene Kettenschutz und die 3-Gang-Schaltung sorgen dafür, dass die Wartung keine Mühe kostet. Mit dem breiten Doppelständer steht das Rad stabil, während du deine Tasche auf den Vordergepäckträger legst. Das Batavus CNCTD hat selbst in der Kategorie Jugendräder einen Fahrradtest des ANWB gewonnen!

Batavus Wayz

Manchmal ist weniger mehr. Das Batavus Wayz kombiniert ein minimalistisches, schlichtes Design mit modernen Eigenschaften. Fahre entspannt zur Arbeit, erledige abends noch schnell die Einkäufe oder bring die Kinder zur Schule; das Batavus Wayz ist vielseitig einsetzbar. Der verstellbare Vorbau hilft dir, eine angenehme Sitzposition zu finden, der geschlossene Kettenschutz und die Nabenschaltung sind wartungsarm und die gut sichtbare Beleuchtung lässt dich im Verkehr auffallen.

Batavus E-Bikes

Obwohl die Fahrräder von Batavus oft leicht sind, brauchst du manchmal trotzdem einfach noch etwas mehr Unterstützung. Batavus E-Bikes helfen dir im Gegenwind und bei Anstiegen. Willst du ein E-Bike mit Mittelmotor, oder lieber einem Vorderradmotor oder Hinterradmotor? Alles ist möglich!

Batavus Diva E-Go E-Bike

Das sehr beliebte Diva bekommt mit dem Batavus Diva E-Go nochmal einen Schub! Der Vorderradmotor unterstützt bis zu 25 km/h und wird mit einem 300Wh Akku betrieben. Damit hast du - je nach Unterstützungsniveau - eine Reichweite von bis zu 100 Kilometern. Möchtest du noch weiter fahren, oder längere Zeit mit einer stärkeren Unterstützung fahren, ist das Upgrade auf einen 400Wh Akku eine gute Möglichkeit. Das Diva E-Go hat außerdem alle Eigenschaften, die die Standardversion so beliebt machen: den stabilen Alurahmen mit niedrigem Einstieg, den Vordergepäckträger und den stabilen Doppelständer.

Batavus Milano E-Go

Dieses Batavus E-Bike mit Mittelmotor ist ein stabiler und schneller Partner für schöne Abenteuer auf dem Fahrrad. Der verstellbare Vorbau sorgt dafür, dass du eine ideale Sitzposition finden kannst, während die Federgabel und die gefederte Sattelstütze den nötigen Komfort bieten. Der Bosch Active Line Mittelmotor ist unten im Alu-Rahmen platziert, so dass das Fahrrad stabil und wendig ist. Das gut lesbare Display mitten am Lenker zeigt dir alle Informationen zum System und der aktuellen Geschwindigkeit. Das Unterstützungsniveau kannst du mit Knöpfen neben dem linken Bremshebel einstellen, so dass du deine Hände nie vom Lenker zu nehmen brauchst - angenehm sicher! Die gut dosierbaren hydraulischen Felgenbremsen von Magura bieten all die Bremskraft, die du dir wünschen kannst. Der 400Wh Akku sorgt für eine beeindruckende Reichweite mit diesem Batavus E Bike.

Batavus CNCTD E-Go

Das CNCTD E-Go wird in den Niederlanden bei Batavus hergestellt und ist ideal, wenn du durch Wind und Wetter eine längere Strecke zur Arbeit oder zur Schule fahren musst. Wenn der Gegenwind oder Anstiege es schwierig machen, hilft dieses E-Bike dir! Das CNCTD E-Go hat das gleiche coole Design wie die reguläre Version des CNCTD, aber mit einem Akku unter dem Gepäckträger. Der Vorderradmotor unterstützt dich mit bis zu 25 km/h, so dass du ganz entspannt auf der Arbeit oder in der Schule ankommst. Tasche vornedrauf, fröhlicher Radfahrer in der Mitte, und angestrengte Radfahrer hinter dir; mit dem Batavus CNCTD E-go kommst du voran! Dass das CNCTD E-go ein sehr gutes E-Bike ist, wird auch durch die verschiedenen Preise, die es gewonnen hat, deutlich.

Batavus Mont Blanc Easy

Das Batavus Mont Blanc Easy hat einen Motor im Hinterrad. Im Gegensatz zu den bei E-Bikes üblichen Nabenschaltungen hat das Batavus Mont Blanc Easy eine 10-Gang Kettenschaltung. Der sportliche Charakter wird durch den leichten Aluminiumrahmen und die kräftigen hydraulischen Felgenbremsen, die dich schnell und gut dosiert wieder zum Stillstand bringen, noch verstärkt.

Batavus Kinderfahrräder

Auch die Kleinsten können die Batavus Qualität genießen! Speziell für die kleinsten gibt es die Batavus Snake Kinderfahrräder, eine Fahrradserie mit verschiedenen Rahmengrößen und Laufradgrößen, so dass dein Kind in jedem Alter mit einem passenden Fahrrad unterwegs ist. Es fängt an beim Snake 20, das Lampen, einen coolen Alu-Rahmen und sogar eine Federgabel hat. Das Snake 24 ist schon etwas größer und hat - wie der Name schon sagt - 24 Zoll Laufräder. Die letzte Stufe vor den “großen” Fahrrädern ist das Snake 26, das mit einem 43 cm oder 48 cm Rahmen erhältlich ist. Auch dieses Fahrrad hat Beleuchtung, eine Federgabel und natürlich ein cooles Design.