SKS Speedrocker Schutzblech Set

SKS Speedrocker Schutzblech Set
138 Bewertungen
38,31 10,85 rabatt
inkl. MwSt.
Auf Lager (10+)

  • Zustellung in 2-3 Arbeitstagen
  • Kostenloser Versand ab 59,- €

Stell eine Frage über dieses Produkt

Schicke dem Kundenservice eine Mail
mantel-customer-service

Im Geschäft ausprobieren

Online bestellen, im Geschäft entscheiden und bezahlen. Du bist an nichts gebunden.

Weitere Informationen

Stärken & Schwächen

Stärken & Schwächen

  • Wurde speziell für Gravelbikes, Cyclocrosser und Rennräder mit Scheibenbremsen entworfen.
  • Dank der guten Verstellbarkeit passt der Speedrocker zu jedem Rahmen.
  • Der doppelte Spoiler auf dem vorderen Schutzblech sorgt für einen optimalen Schutz gegen aufspritzendes Regenwasser.
  • Auf den Speedrocker erhältst du 5 Jahre Garantie.
  • Das Speedrocker Schutzblech ist nicht kompatibel mit Felgenbremsen.
Lies hier die neuesten Bewertungen dieses Produkts

Spezifikationen

Spezifikationen

Marke
SKS
Schutzblech-Kategorie
Schutzblechsatz
Schutzblech-Verwendung
Cyclocross/Gravelbikes / Rennrad
Feste Montage von Schutzblechen
Nein
Befestigungsstelle
Hinterradgabel / Vorderradgabel
Typ Hinterradschutzblech
Groß
Maximale Reifenbreite
42 mm
Geeignete Laufradgröße
27,5 Zoll / 28 Zoll
Farbe
Schwarz

Beschreibung

Beschreibung

Der SKS Speedrocker ist die ultimative Waffe von SKS gegen spritzendes Regenwasser. Der Speedrocker wurde für den Einsatz auf Gravelbikes, Cyclocrossern und Rennrädern mit Scheibenbremsen entwickelt. Dieses Schutzblechset unterscheidet sich von anderen Schutzblechen durch eine optimale Verbindung zur täglichen Praxis. Der Speedrocker zeichnet sich durch eine optimale Verstellbarkeit aus, für den besten Schutz vor schlechten Wetterbedingungen.

Das vordere Schutzblech des Speedrocker verfügt über einen doppelten Spoiler. Wo der Frontspoiler das Spritzwasser zwischen Vorderradgabel und Vorderrad aufnimmt und nach unten leitet, sorgt der zweite Spoiler dafür, dass das Wasser aufgrund der Drehgeschwindigkeit deines Reifens nicht nach unten spritzen kann. Auf diese weise hast du einen optimalen Schutz vor Spritzwasser, Schlamm und Schmutz.

Das hintere Schutzblech ist teleskopisch versenkbar. Auf diese Weise kannst du den Speedrocker in einer optimalen Position über dem Rad positionieren. Darüber hinaus verfügt der Speedrocker über flexible Klappen, mit denen die Breite des Schutzblechs eingestellt werden kann. Mit dem Speedrocker sorgt SKS für eine optimale Passform, die zu jedem Rahmen passt.

Mit den gummierten Anti-Rutsch-Streifen und Klettbändern kannst du die Schutzbleche einfach, aber sicher an den Rahmenrohren und der Vorderradgabel befestigen. In Kombination mit den Aussparungen für Bremsleitungen ist der SKS Speedrocker eine leistungsstarke Waffe gegen aufspritzendes Regenwasser.

Fünf Jahre Garantie
In den Produktionshallen von SKS Deutschland werden täglich Tausende von Schutzblechen produziert. Qualität und Zuverlässigkeit sind bei der Konstruktion von Schutzblechen von größter Bedeutung. Die Experten von SKS setzen sich dafür ein, eine konstante, hohe Qualität der Produkte zu gewährleisten. Die SKS-Schutzbleche garantieren somit Qualität und Zuverlässigkeit. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass etwas nicht stimmt, kannst du das ausgezeichnete Garantiesystem von SKS nutzen. Alle SKS Schutzbleche haben eine 5-jährigen Garantie. Daher ist der Kauf eines SKS-Schutzblechs ein Vertrag fürs Leben. Mit dieser Garantie halten SKS Schutzbleche ein Leben lang.

Technologie

• Material: Kunststoff
• Farbe: Schwarz
• Gewicht: 408 g
• Laufradbreite: 42 mm
• Länge Schutzblech vorne: 500+210 mm
• Länge Schutzblech hinten: 950 mm

Kom­pa­ti­bi­li­tät

• Geeignet für Laufradbreite: 42 mm
• Nicht geeignet für Felgenbremsen

Montage

Mit den gummierten Anti-Rutsch-Streifen und Klettbändern kannst du die Schutzbleche einfach, aber sicher an den Rahmenrohren und der Vorderradgabel befestigen. Achte darauf, dass deine Bremsleitungen nicht eingeklemmt werden, indem du sie durch die dafür vorgesehenen Aussparungen führst.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Lies mehr in unserem Blog

Schutzbleche für dein Rennrad und Mountainbike halten dich und dein Rad sauber!

Weiterlesen

Bewertungen

Bewertungen

4.5 / 5
Durchschnitt aus 138 Bewertungen
5
56 Bewertungen
4
33 Bewertungen
3
5 Bewertungen
2
0 Bewertungen
1
2 Bewertungen

Fotos von Kunden


Neue Bewertungen

5 / 5

Sehr effektiv

- Léa 31 März 2024

Ich benutze sie täglich auf meinem Gravel-Rad, sie schützen immer gut vor Schlamm.

Automatische Übersetzung

4 / 5

Ein Muss für deine Winterausflüge

- Bram 10 Januar 2024

Diese Schutzbleche machen fast das Unmögliche möglich: Sie sehen an einem Rennrad oder Gravelbike gut aus! Die Montage verlief dank der klaren Anleitung reibungslos und die Befestigungslaschen bleiben an ihrem Platz. Selbst auf Singletrails blieben die Schutzbleche gut an ihrem Platz. Eine Anmerkung: Die mitgelieferten Rahmenschützer hätten etwas größer sein können.

Stärken & Schwächen

Gute Qualität
Perfekt zugeschnitten
Robuste
Sieht nicht schlecht aus
Zu wenig Rahmenschoner enthalten
Automatische Übersetzung

5 / 5

Gutes Produkt, guter Preis

- Goran 7 Januar 2024

Jetzt mehrere Fahrten im Einsatz, kein Wasser mehr gegen die Beine spritzen!

Stärken & Schwächen

Beine und Rücken bleiben trocken
Keine Kratzer am Rahmen dank des Schutzbandes
Befestigung nicht selbsterklärend
Automatische Übersetzung

4 / 5

Gutes Produkt zum fairen Preis

- Christian 5 Januar 2024

Die Montage bedarf beim ersten Mal etwas Zeit, da die Abstände erst richtig eingestellt werden müssen. Von Vorteil ist die Lackschutzfolie, die man vor der Montage anbringen kann. Man sollte darauf achten, den Klett wirklich fest zuzuziehen, da das Schutzblech sonst bei Erschütterungen leicht verrutschen kann.

Stärken & Schwächen

leichtes Material
schnelle Montage

4 / 5

Unverzichtbar für das Radfahren im Winter

- Gerard 27 Dezember 2023

Die Anleitung ist nicht sehr klar, vor allem die Diagramme für die Gummieinsätze, aber wenn du dir die Zeit nimmst, sie zu studieren, ergibt alles einen Sinn. Du musst sicherstellen, dass die Klettbänder für das vordere Schutzblech gut angezogen sind, sonst rutschen sie nach ein paar Bodenwellen herunter. Wenn die Gummiblockeinsätze aus weicherem Gummi wären, würden sie besser greifen - das harte Gummi neigt dazu, auf der Fahrradgabel zu rutschen. Die hinteren Schutzbleche werden mit Gummiriemen befestigt und sind recht effektiv, aber es sollten Ersatzriemen dabei sein, da sie sich irgendwann dehnen und brechen, wie es bei Gummi üblich ist. Die Schutzbleche funktionieren bei Nässe sehr gut, nur ein kleiner Schlammfleck unterhalb des Tretlagers und kein gefürchteter "Stinktierstreifen" auf meinem Rücken.

Automatische Übersetzung

5

Léa, 31 März 2024

Sehr effektiv

Ich benutze sie täglich auf meinem Gravel-Rad, sie schützen immer gut vor Schlamm.

Automatische Übersetzung

4

Bram, 10 Januar 2024

Ein Muss für deine Winterausflüge

Diese Schutzbleche machen fast das Unmögliche möglich: Sie sehen an einem Rennrad oder Gravelbike gut aus! Die Montage verlief dank der klaren Anleitung reibungslos und die Befestigungslaschen bleiben an ihrem Platz. Selbst auf Singletrails blieben die Schutzbleche gut an ihrem Platz. Eine Anmerkung: Die mitgelieferten Rahmenschützer hätten etwas größer sein können.

  • Gute Qualität
  • Perfekt zugeschnitten
  • Robuste
  • Zu wenig Rahmenschoner enthalten
Automatische Übersetzung

5

Goran, 7 Januar 2024

Gutes Produkt, guter Preis

Jetzt mehrere Fahrten im Einsatz, kein Wasser mehr gegen die Beine spritzen!

  • Beine und Rücken bleiben trocken
  • Keine Kratzer am Rahmen dank des Schutzbandes
  • Befestigung nicht selbsterklärend
Automatische Übersetzung

4

Christian, 5 Januar 2024

Gutes Produkt zum fairen Preis

Die Montage bedarf beim ersten Mal etwas Zeit, da die Abstände erst richtig eingestellt werden müssen. Von Vorteil ist die Lackschutzfolie, die man vor der Montage anbringen kann. Man sollte darauf achten, den Klett wirklich fest zuzuziehen, da das Schutzblech sonst bei Erschütterungen leicht verrutschen kann.

  • leichtes Material
  • schnelle Montage

4

Gerard, 27 Dezember 2023

Unverzichtbar für das Radfahren im Winter

Die Anleitung ist nicht sehr klar, vor allem die Diagramme für die Gummieinsätze, aber wenn du dir die Zeit nimmst, sie zu studieren, ergibt alles einen Sinn. Du musst sicherstellen, dass die Klettbänder für das vordere Schutzblech gut angezogen sind, sonst rutschen sie nach ein paar Bodenwellen herunter. Wenn die Gummiblockeinsätze aus weicherem Gummi wären, würden sie besser greifen - das harte Gummi neigt dazu, auf der Fahrradgabel zu rutschen. Die hinteren Schutzbleche werden mit Gummiriemen befestigt und sind recht effektiv, aber es sollten Ersatzriemen dabei sein, da sie sich irgendwann dehnen und brechen, wie es bei Gummi üblich ist. Die Schutzbleche funktionieren bei Nässe sehr gut, nur ein kleiner Schlammfleck unterhalb des Tretlagers und kein gefürchteter "Stinktierstreifen" auf meinem Rücken.

Automatische Übersetzung

Wird oft zusammen gekauft

Wird oft zusammen gekauft

Schwalbe SV17

UVP 7,77
Ab 5,85

Tacx Ciro

UVP 17,69
Ab 13,72

SKS Raceblade Pro XL Schutzblech Set

UVP 39,99
31,95
Unsere Empfehlung für ein Schutzblechset für Cyclocrosser, Gravelbikes und Rennräder

Knog Oi

UVP 20,45
Ab 17,65
Unsere Empfehlung für eine sportliche Fahrradklingel

Empfohlen von Ihrem Produktspezialist

Empfohlen von Ihrem Produktspezialist

CyclOn Bionet Entfetter

UVP 16,50
9,49
Unsere Epfehlung für einen Kettenentfetter

Muc-Off Bike Cleaner

UVP 46,96
32,44
Unsere Empfehlung für ein Reinigungsmittel

CyclOn Wet Weather Lube

UVP 14,70
10,77
Unsere Empfehlung für ein Kettenschmiermittel für nasse Bedingungen

Mögliche Alternative

Mögliche Alternative

SKS Speedrocker
SKS Speedrocker
38,31
Dieses Produkt
SKS Raceblade Pro XL
SKS Raceblade Pro XL
31,95
SKS Raceblade Pro
SKS Raceblade Pro
33,39
Obenstehende Produkte vergleichen
SKS Speedrocker SKS Raceblade Pro XL SKS Raceblade Pro
SKS Speedrocker SKS Raceblade Pro XL SKS Raceblade Pro
138 Bewertungen 239 Bewertungen 86 Bewertungen
Schutzblech-Kategorie Schutzblechsatz Schutzblechsatz Schutzblechsatz
Schutzblech-Verwendung Cyclocross/Gravelbikes / Rennrad Cyclocross/Gravelbikes / Rennrad Rennrad
Feste Montage von Schutzblechen Nein Nein Nein
Befestigungsstelle Hinterradgabel / Vorderradgabel Hinterradgabel / Vorderradgabel Hinterradgabel / Vorderradgabel
Typ Hinterradschutzblech Groß Groß Groß
Maximale Reifenbreite 42 mm 32 mm 25 mm
38,31 31,95 33,39
Dieses Produkt Produkt anzeigen Produkt anzeigen