Shimano MTB Gruppen Übersicht - Alle Shimano Mountainbike Schaltgruppen aufgelistet
Teile diesen Beitrag

Shimano MTB Gruppen Übersicht - Alle Shimano Mountainbike Schaltgruppen aufgelistet

28 Oktober 2019

Wenn du auf der Suche nach einem neuen Mountainbike bist, dann kannst du dir dazu auch eine geeignete Schaltgruppe aussuchen. Durch die große Auswahl an Shimano Schaltgruppen für Mountainbikes ist es nicht immer ganz einfach diese Wahl zu treffen. Wie gut sind eigentlich alle Shimano Gruppen und wo genau liegen die Unterschiede? In diesem Blog listen wir alle Shimano Gruppen für dich auf, von Altus und Alivio bishin zu Deore und XTR. 

Ein Mountainbike Anfänger weiß wahrscheinlich noch nicht wirklich welche Komponenten zu einer Schaltgruppe gehören. Zum Glück ist das nicht ganz so kompliziert. Eine komplette Gruppe enthält nämlich alles was mit der Schaltung, den Bremsen und dem Antrieb zu tun hat. Es geht also vor allem um alle beweglichen Mountainbike Komponenten.

Welche Teile gehören zu einer Schaltgruppe?

Zum einen sind das die Schalthebel für den Umwerfer und das Schaltwerk. Darüber hinaus gehören dein Kurbelsatz inklusive Kettenblätter zu einer kompletten Schaltgruppe. Last, but not least dürfen wir natürlich auch die Bremsen nicht vergessen.

Welche Teile gehören zu einer MTB-Schaltgruppe?
Die Komponenten einer MTB-Gruppe müssen sehr robust sein.

Welche Gruppe benötige ich für mein Mountainbike?

Als Mountainbike Anfänger kann es schwierig sein, eine geeignete Schaltgruppe zu finden. Die Hersteller von Schaltgruppen verwenden zum Glück ziemlich konsequent dieselben Namen für die eigenen Gruppen. Nachfolgend findest du eine Übersicht aller Shimano MTB-Gruppen, von der Anfängergruppe Shimano Tourney bishin zu den Profigruppen, wie zum Beispiel Shomano XTR.

Als Anfänger brauchst du dir nicht direkt die allerbeste Gruppe zuzulegen. Shimano sorgt dafür, dass die Techniken aus den teureren Gruppen langsam aber sicher auch bei den günstigeren Gruppen zu finden sind. Du kannst darum mit einer sehr guten Shimano Gruppe fahren, ohne das du dafür direkt den Höchstpreis zahlen musst.

Wie du der nachfolgenden Tabelle entnehmen kannst, werden ein paar Gruppen für den sportlichen Radfahrer empfohlen. Das bedeutet, dass sich diese Gruppen hauptsächlich für sportliche Fahrten auf befestigten Straßen eignen. Willst du mit deinem ersten Mountainbike direkt Offroad fahren? Entscheide dich dann für eine Anfängergruppe.

Shimano MTB-Schaltgruppen Übersicht

Shimano MTB SchaltgruppenLogoNiveauPreisGewichtNachhaltigkeit
Shimano Tourney
Shimano Tourney logo
Sportlicher Radfahrer
Shimano Altus
Shimano Altus logo
Sportlicher Radfahrer
Shimano Acera
page?image_id=1512
Sportlicher Radfahrer
Shimano Alivio
Shimano Alivio logo
Anfänger
Shimano Deore
Shimano Deore logo
Anfänger/Leicht Fortgeschritten
Shimano SLX
Shimano SLX Logo
Leicht Fortgeschritten/Fortgeschritten
Shimano Deore XT
Shimano Deore XT
Experte/Profi
Shimano XTR
Shimano XTR logo
Experte/Profi

Es stimmt also nicht, dass du mit einer günstigeren Shimano Gruppe keine Qualität hast. Für viele Mountainbiker ist eine Shimano Deore oder eine Shimano SLX schon eine perfekte Gruppe.

Der Unterschied liegt vor allem beim Material der verschiendenen Teile und dem Gewicht der Schaltgruppe. Je teurer die Gruppe, desto nachhaltiger und leichter das Material.

Shimano Tourney Gruppe

Die Shimano Tourney ist die günstigste aller Gruppen. Diese Schaltgruppe sieht man am häufigsten bei sportlichen Rädern. Die Gruppe eignet sich weniger gut für Offroad Touren. Die Tourney Gruppe ist erhältlich in der 1x7, 1x6, 3x7 und 3x6 Variante.

Shimano Tourney Kurbelsatz
Die Shimano Tourney Gruppe ist das Einstiegsmodell.

Shimano Altus Gruppe

Auch die Shimano Altus Gruppe wird hauptsächlich für sportliche Fahrräder verwendet. Wenn du hin und wieder von befestigten Straßen abweichen willst, dann eignet sich diese Gruppe sehr gut dafür. Die Shimano Altus Gruppe ist in einer 3x9 und 2x9 Variante erhältlich.

Shimano Altus Schaltwerk
Die Shimano Altus Schaltgruppe sieht man hauptsächlich bei sportlichen Fahrrädern.

Shimano Acera Gruppe

Die Shimano Acera Gruppe eignet sich gut für dein Freizeitfahrer und für die ersten Erfahrungen beim Offroad Fahren. Laut Shimano hat der Kurbelsatz eine agressive Ausstrahlung und du kannst mit der Shimano Acera schnell und einfach schalten. Die Teile sind stabil, aus Edelstahl gefertigt und wartungsfreundlich. Diese MTB-Schaltgruppe ist mit 18 (2x9) oder 27 (3x9) Gängen ausgestattet.

Shimano Acera Schaltwerk
Auch die Shimano Acera Gruppe eignet sich für ein sportliches Fahrrad.

Shimano Alivio Gruppe

Die Shimano Alivio Gruppe eignet sich am besten für Mountainbike Anfänger. Diese MTB-Schaltgruppe kann einfacher gewartet werden und ist besser entwickelt als die günstigeren Versionen. Auch diese Schaltgruppe verfügt über 18 (2x9) und 27 (3x9) Gänge.

Shimano Alivio Kurbelsatz
Die Shimano Alivio ist eine prima Gruppe für den Mountainbike Anfänger.

Shimano Deore Gruppe

Die Shimano Deore wurde für den sportlichen Fahrer und Anfänger entworfen. Viele Mountainbiker werden diese Shimano Gruppe auch Anfängern empfehlen, die regelmäßig eine flotte Waldtour unternehmen. Die Komponenten sind nachhaltig und zuverlässig und das Preis-Leistungsverhältnis dieser Gruppe ist darum sehr gut.

Shimano Deore Schaltwerk
Die Shimano Deore Gruppe wird oft den fanatischen Mountainbike Anfängern empfohlen.

Wenn du noch schneller schalten willst während des Mountainbikens, kannst du dir eine teurere Gruppe zulegen. Mit der Deore Schaltgruppe stehen dir 20 (2x10) oder 30 (3x10) Gänge zur Verfügung.

Shimano SLX Gruppe

Die Shimano SLX Gruppe sorgt dafür, dass du mit deinem Mountainbike über alle Wege fahren kannst. Die SLX ähnelt den besseren Schaltgruppen von Shimano sehr, wie zum Beispiel der XT-Gruppe. Der große Unterschied ist allerdings, dass die SLX Gruppe aufgrund der Stahlteile mehr wiegt. Darüber hinaus wurde diese Gruppe etwas weniger schön verarbeitet, als die teureren Varianten.

Shimano SLX Schalthebel
Die Shimano SLX ist qualitativ gut, aber auch bezahlbar.

Diese MTB-Schaltgruppe ist die beste Wahl, wenn du auf der Suche nach einem guten Preis-Leistungsverhältnis bist. Schalten kannst du mit 12 (1x12) oder 24 (2x12) Gängen.

Shimano Deore XT Gruppe

Die Shimano Deore XT Gruppe wird auch XT genannt und ist eine der beliebtesten Gruppen unter den Mountainbikern. Diese MTB-Schaltgruppe ist perfekt für Wettkampffahrer oder den sportlichen Mountainbiker der ein höheres Budget zur Verfügung hat. Diese Gruppe erbringt dieselben Leistungen wie die XTR Gruppe, aber ist vom Preis her erschwinglicher.

Der Unterschied zur Shimano XTR Gruppe liegt bei der Materialverwendung. Die Teile des XT wurden aus einem Mix von Aluminium und Edelstahl gefertigt. Das Gewicht ist bei dieser Gruppe darum etwas höher, als beim XTR. Mit der Shimano XT Gruppe stehen dir 12 (1x12) oder 24 (2x12) Gänge zur Verfügung.

Shimano Deore XT Kurbelsatz
Die Shimano Deore Gruppe ist eine der beliebtesten Gruppen für Mountainbikes.

Shimano XTR Gruppe

Willst du das Beste vom Besten? Entscheide dich dann genau wie die Profis und fanatischen Mountainbiker für die Shimano XTR Schaltgruppe. Diese Gruppe ist sehr leicht und aus sehr hochwertigen Qualitätsmaterialien hergestellt. Es handelt sich hierbei nämlich um einen Mix aus Carbonfasern, Titanium und hochwertigen Legierungen.

Laut Shimano selbst wurde bei der Entwicklung der XTR-Gruppe an das schwerste Bergrace gedacht, damit einzigartige Leistungen erbracht werden können und für eine ultimative Erfahrung.  Mit der XTR Gruppe kannst du sehr schnell, leicht und präzise schalten. Diese MTB Schaltgruppe hat 12 (1x12) oder 24 (2x12) Gänge. Günstig ist die Shimano XTR Gruppe nicht. Diese Schaltgruppe kostet fast doppelt so viel wie die Deore XT Gruppe.

Shimano XTR Schalthebel
Mit der Shimano XTR Schaltgruppe hast du echt den Spitzenreiter unter den Schaltgruppen.

Wie gefällt dir dieser Blog-Beitrag?

Teile diesen Beitrag

Eva van den Berg

Eva van den Berg

Seit ich bei Mantel arbeite, lese und schreibe ich täglich über Fahrräder. Das und das Testen neuer Produkte hat mich dazu gebracht, meine eigene Fahrradsammlung zu erweitern. Ich bin gespannt, wie meine Garage in ein paar Jahren von innen aussehen wird. Gut, dass ich eine große Garage habe!

Verwandte Blog-Beiträge

Aerodynamisch und leicht: Das neue Trek Madone Gen 8 bietet das Beste aus beiden Welten

27 Juni 2024

Das neue Flaggschiff von Trek kommt auf den Markt und vereint die schnellsten und leichtesten Modelle der ...

Tour de France 2024: Wie funktioniert das größte Radrennen der Welt?

21 Juni 2024

Die Tour de France, oder einfach „die Tour“, ist nach wie vor das größte und prestigeträchtigste Radrennen der Welt ...

Shimano erweitert sein Gravel- Line-Up mit der neuen GRX 12-fach Di2 Gruppe

23 Mai 2024

Nach der Einführung der mechanischen 12-Gang GRX Gruppe im vergangenen Jahr konnte die Di2 Version natürlich nicht mehr ...