SRAM XX1 Eagle 12-speed Schaltwerk

SRAM XX1 Eagle 12-speed Schaltwerk
12 Bewertungen
Größtes Ritzel
Farbe
246,94 89,26 rabatt
Auf Lager (10+)

  • Zustellung in 4 Arbeitstagen
  • Versandkostenfrei

Stell eine Frage über dieses Produkt

Schicke dem Kundenservice eine Mail
mantel-customer-service

Stärken & Schwächen

Stärken & Schwächen

  • Durch den Roller Bearing Clutch klappert das Schaltwerk auch auf rauhen Wegen nicht.
  • Dies ist ein relativ leichtes Schaltwerk.
  • Durch die Verwendung von leichten Materialien ist dieses Schaltwerk weniger für den harten Enduro-Einsatz geeignet.
Lies hier die neuesten Bewertungen dieses Produkts

Spezifikationen

Spezifikationen

Marke
SRAM
Anzahl der Gänge
12-fach
Schaltung
Mechanisch
Käfiglänge
Langer Schaltkäfig
Gewicht
264 Gramm
Welche Komplettgruppe hast du?
SRAM XX1 / X01

Beschreibung

Beschreibung

Dieses SRAM XX1 Eagle 12-fach Schaltwerk ist speziell für den anspruchsvollen Crosscountry-Mountainbiker konzipiert. Das Schaltwerk ist leicht und bietet ein leichtgängiges Schaltverhalten. Zudem sorgt ein Roller Bearing Clutch dafür, dass das Schaltwerk auch bei rauen Bedingungen nicht klappert.

Montage

Lösen und Festziehen des Schaltzugs
Zum Lösen und Festziehen der Schraube, mit der der Schaltzug am Umwerfer befestigt ist, benötigst du einen 5-mm-Inbusschlüssel. Diesen kannst du hier finden.

Entfernen der Kette
Bevor du den Umwerfer ausbauen kannst, musst du auch die Kette abnehmen. Wie das geht, kannst du hier nachlesen. Hierzu benötigst du einen Kettennieter. Diesen findest du hier. Achte jedoch auf die passende Marke und die Anzahl der Gänge.

Verwende Montagepaste
Wenn du das neue Schaltwerk montierst, schmierst du am besten etwas Montagepaste auf das Gewinde des Schaltauges. Diese kannst du hier kaufen.

Einbau von Schaltungsrädchen
Für die Montage von Schaltungsrädchen benötigst du einen 2,5-mm- oder 3-mm-Inbusschlüssel. Einen passenden Inbusschlüssel findest du hier.

Anwendungstipps

Ein schiefes Schaltauge?
Ein häufiges Problem ist ein verzogenes Schaltauge. Dies kann durch den Kontakt des Schaltwerks mit einem harten Gegenstand verursacht werden, z. B. bei einem Sturz. Das kann jedoch glücklicherweise repariert werden und sollte auch unbedingt getan werden! Lies alles dazu in unserem Blog.

Reinige auch deine Schaltungsrädchen gut!
Genau wie die Kette verschmutzen auch die Schaltungsräder stark. Dadurch fährt es sich nicht mehr so geschmeidig und die Lebensdauer deines Antriebsstrangs verbessert sich auch nicht. Deshalb ist es ratsam, die Schaltungsräder zu reinigen, wenn du die Kette reinigst und/oder ölst. Dazu drehst du die Kette vorsichtig, während du mit einem Lappen über das Schaltungsrad fährst. Irgendwann sind die Rädchen jedoch verschlissen und müssen ausgetauscht werden. In diesem Blog erklären wir, wie das geht und was du dafür brauchst.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Bewertungen

Bewertungen

5.0 / 5
Durchschnitt aus 12 Bewertungen
5
5 Bewertungen
4
0 Bewertungen
3
0 Bewertungen
2
0 Bewertungen
1
0 Bewertungen

Neue Bewertungen

5 / 5

Gutes Produkt... vielleicht ein bisschen zu empfindlich für "normale" Nutzer

- Danilo 17 August 2021

Wie üblich ist die SRAM XX1 eine Sicherheit. Tadellose Bedienung, leicht, präzise... Meiner Meinung nach sind die Materialien jedoch etwas zu "empfindlich" für den XC-Einsatz bei Leuten, die es sich nicht leisten können, die Komponenten für "jedes Rennen" zu wechseln... Ich hatte das Vorgängermodell und nach kurzer Zeit löste sich leider die Kupplung, wodurch die Schaltvorgänge unpräzise wurden und die Materialien durch die Steine beschädigt wurden. Es ist wahrscheinlich für den professionellen Einsatz geeignet, der kein Problem damit hat, die Komponenten bei Bedarf zu wechseln. Ich habe SRAM aber wieder mein Vertrauen geschenkt, in der Hoffnung, dass die neue Version robuster sein wird.

Stärken & Schwächen

Leichtgewicht
Leise
Präzise
Zu empfindlich
Automatische Übersetzung

5 / 5

Spitzenqualität!

- Michel 26 Oktober 2020

Montiert an meinem Giant Trance als Ersatz für die SX, mit der ich nicht zufrieden war. Jetzt ist es so, wie es sein sollte: endlich problemloses Schalten.

Stärken & Schwächen

Funktionalität
Montage
Qualität
sieht aus
keine
Automatische Übersetzung

5 / 5

Gut, aber teuer

- Jos 17 Oktober 2020

Schönes leichtes Schaltwerk, das sehr gut schaltet. Vielleicht etwas anfälliger für Schäden aufgrund des Carbonkäfigs. Die Feder scheint straffer zu sein als bei den billigeren Eagle-Varianten, wodurch sie ein wenig besser schaltet.

Stärken & Schwächen

leicht
Schaltet gut
Schön
teuer
Automatische Übersetzung

5 / 5

Sehr gutes Produkt und der mantel-Service sehr schnell

- Christophe 5 August 2020

Sehr gutes Produkt und der mantel-Service sehr schnell! Ich empfehle

Stärken & Schwächen

Leicht
Zuverlässig
Preis
Automatische Übersetzung

5 / 5

Guter Preis, schnelle Lieferung

- Manuel 4 Januar 2017

5

Danilo, 17 August 2021

Gutes Produkt... vielleicht ein bisschen zu empfindlich für "normale" Nutzer

Wie üblich ist die SRAM XX1 eine Sicherheit. Tadellose Bedienung, leicht, präzise... Meiner Meinung nach sind die Materialien jedoch etwas zu "empfindlich" für den XC-Einsatz bei Leuten, die es sich nicht leisten können, die Komponenten für "jedes Rennen" zu wechseln... Ich hatte das Vorgängermodell und nach kurzer Zeit löste sich leider die Kupplung, wodurch die Schaltvorgänge unpräzise wurden und die Materialien durch die Steine beschädigt wurden. Es ist wahrscheinlich für den professionellen Einsatz geeignet, der kein Problem damit hat, die Komponenten bei Bedarf zu wechseln. Ich habe SRAM aber wieder mein Vertrauen geschenkt, in der Hoffnung, dass die neue Version robuster sein wird.

  • Leichtgewicht
  • Leise
  • Präzise
  • Zu empfindlich
Automatische Übersetzung

5

Michel, 26 Oktober 2020

Spitzenqualität!

Montiert an meinem Giant Trance als Ersatz für die SX, mit der ich nicht zufrieden war. Jetzt ist es so, wie es sein sollte: endlich problemloses Schalten.

  • Funktionalität
  • Montage
  • Qualität
  • keine
Automatische Übersetzung

5

Jos, 17 Oktober 2020

Gut, aber teuer

Schönes leichtes Schaltwerk, das sehr gut schaltet. Vielleicht etwas anfälliger für Schäden aufgrund des Carbonkäfigs. Die Feder scheint straffer zu sein als bei den billigeren Eagle-Varianten, wodurch sie ein wenig besser schaltet.

  • leicht
  • Schaltet gut
  • Schön
  • teuer
Automatische Übersetzung

5

Christophe, 5 August 2020

Sehr gutes Produkt und der mantel-Service sehr schnell

Sehr gutes Produkt und der mantel-Service sehr schnell! Ich empfehle

  • Leicht
  • Zuverlässig
  • Preis
Automatische Übersetzung

5

Manuel, 4 Januar 2017

Guter Preis, schnelle Lieferung



Empfohlen von Ihrem Produktspezialist

Empfohlen von Ihrem Produktspezialist

Park Tool CN-10C Kabelschneider

UVP 67,43
42,60
Unsere Empfehlung für einen Kabelschneider

Mögliche Alternative

Mögliche Alternative

SRAM XX1 Eagle 12-speed
SRAM XX1 Eagle 12-speed
246,94
Dieses Produkt
Shimano XTR M9100 12 Speed
Shimano XTR M9100 12 Speed
Ab 198,30
SRAM X01 Eagle 12-speed
SRAM X01 Eagle 12-speed
Ab 183,47
SRAM NX Eagle
SRAM NX Eagle
88,26
Obenstehende Produkte vergleichen
SRAM XX1 Eagle 12-speed Shimano XTR M9100 12 Speed SRAM X01 Eagle 12-speed SRAM NX Eagle
SRAM XX1 Eagle 12-speed Shimano XTR M9100 12 Speed SRAM X01 Eagle 12-speed SRAM NX Eagle
12 Bewertungen 7 Bewertungen 9 Bewertungen 9 Bewertungen
Anzahl der Gänge 12-fach 12-fach 12-fach 12-fach
Schaltung Mechanisch Mechanisch Mechanisch Mechanisch
Käfiglänge Langer Schaltkäfig Medium Schaltkäfig / Langer Schaltkäfig Langer Schaltkäfig Langer Schaltkäfig
Gewicht 264 Gramm 243 Gramm 276 Gramm 339 Gramm
Größtes Ritzel 50T / 52T 45T / 51T 50T / 52T 50T
Farbe Black / Gold / Lunar Schwarz Schwarz / Rot Schwarz
246,94 Ab 198,30 Ab 183,47 88,26
Dieses Produkt Produkt anzeigen Produkt anzeigen Produkt anzeigen