Wahoo ELEMNT ROAM v2 Fahrradcomputer

Wahoo ELEMNT ROAM v2 Fahrradcomputer
31 Bewertungen
Mitbestellen
Wähle aus: Mitbestellen
um den Lagerbestand zu sehen
Ab 326,23 70,45 rabatt
Wähle eine Version, um den Lagerbestand zu sehen

  • Zustellung in 4 Arbeitstagen
  • Versandkostenfrei

Stell eine Frage über dieses Produkt

Schicke dem Kundenservice eine Mail
mantel-customer-service

Stärken & Schwächen

Stärken & Schwächen

  • Mit der neuen Summit-Funktion kannst du eine Vorschau auf deinen Anstieg ansehen. Dank dieser Funktion kannst du Steigung und Gefälle im Voraus sehen.
  • Turn-by-Turn-Navigation mit „Back on Track“-Funktion; Wenn du von der Route abweichst bringt der ELEMNT ROAM v2 dich ganz einfach wieder zurück.
  • Das 2.7 Zoll helle Farbendisplay mit Gorilla Glass sorgt für eine sehr gute Widergabe und Sichtbarkeit, auch in der Sonne.
  • Verfügt über ANT+, Bluetooth und W-LAN für die Verbindung der Sensoren oder die Verbindung mit deinem Smartphone.
  • Dank des Dual Band GPS hast du noch besseren Empfang, sogar in schwierigen Umgebungen, wo Funksignale durch dichtstehende Bäume oder Gebäude geblockt werden.
  • Ein Brustgurt, Geschwindigkeits- und Trittfrequenzsensor werden nicht standardmäßig mitgeliefert.
  • Routen können nicht auf dem ELEMNT ROAM selbst erstellt werden. Du kannst diese aber ganz einfach von einem Smartphone uploaden.
Lies hier die neuesten Bewertungen dieses Produkts

Spezifikationen

Spezifikationen

Marke
Wahoo
Geeignet für
Garmin / Wahoo
Batterietyp
CR2032
Durchmesser Lenkerklemmung
31,8 mm
Brustumfang
58,5 cm - 122 cm
Geeignet für
Rennrad (31,8 mm)
Akkulaufzeit
17 Stunden
Routenplanung
Planen auf dem Fahrradcomputer / Planen und über den PC hochladen / Planen und über das Smartphone hochladen
'Back-to-Start'-Funktion
Ja
Alle Spezifikationen

Beschreibung

Beschreibung

Aufrüstungen
Dieser Fahrradcomputer verfügt jetzt über einen 64-Farben-Bildschirm mit hohem Kontrast, sodass du deine Daten bei allen Licht- und Wetterverhältnissen leicht ablesen kannst. Auch wurde der interne Speicher auf 32 GB erweitert. Ein weiterer Vorteil ist, dass nun noch mehr Kartendaten auf dem Wahoo vorhanden sind. Der Ladeanschluss des v2 ist USB-C, was auch die Ladegeschwindigkeit deutlich erhöht hat.

Kletterfunktion
Dank der neuen Kletterfunktion kannst du Steigungen und Gefälle im Voraus sehen. Die angegebenen Farben zeigen dir, wie schwer der Anstieg in etwa sein wird.

Turn-by-Turn-Navigation
Dank der raffinierten Nvaigationsfunktionen kommst du immer am Ziel an. Die Turn-by-Turn-Anweisungen werden sowohl als Berichte auf dem Display als auch durch Geräusche deutlich angegeben. Wenn du doch aus Versehen falsch abbiegst oder von der Strecke abweichst, dann sorgt der ELEMNT ROAM v2 dafür, dass du wieder zurück zur Route gebracht wirst. Darüber hinaus bietet der ELEMNT ROAM v2 dir die Möglichkeit dich zum Startpunkt einer Route zu navigieren oder sogar eine Route zu erstellen, basierend auf einem Standort auf der Karte. Der Wahoo kann mit einer Vielzahl von Satelliten, GPS, GLONASS, BDS oder QZSS verbunden werden. Weltweit ist eine perfekte Satellitenabdeckung gewährleistet, sogar da wo dicht stehende Bäume oder Gebäude Funksignale stören können.

Wiedergabe und Sichtbarkeit
Wahoo hat den ELEMNT ROAM v2 mit einem kristallklaren 2,7-Zoll-Farbdisplay ausgestattet, mit einer Auflösung von 240x400 Pixeln. Die Wiedergabe des Displays kann mit der eines E-Readers verglichen werden und sorgt für ein scharfes Bild und Sichtbarkeit, sogar in der vollen Sonne. Das Gorilla Glas ist super stark und kratzfest. Der eingebaute Lichtsensor misst die Umgebungshelligkeit und passt die Hintergrundbeleuchtung des Farbdisplays an. Somit hast du immer gute Sicht und wird die Batterie des ROAM nicht unnötig belastet. Bei normalem Gebrauch liegt die Batteriedauer bei ca. 17 Stunden.

Wasserdichtigkeit
Der Wahoo ELEMNT ROAM v2 ist IPX7 wasserfest und schützt somit selbst während der schlechtesten Wetterbedingungen. Hast du deinen Fahrradcomputer aus Versehen in eine Pfütze fallen lassen? Kein Problem. Der ELEMNT ROAM v2 hält Wasser bis zu einer Tiefe von einem Meter draußen, und das für 30 Minuten.

Konnektivität
Konnektivität und Nutzerfreundlichkeit stehen bei den Wahoo Entwicklern ganz oben auf der Liste. Du verbindest den ELEMNT ROAM v2 Fahrradcomputer ganz einfach mit deinem Smartphone oder Wahoo Fahrradtrainer über Bluetooth, oder direkt mit dem Internet über den eingebauten W-LAN Empfänger. Darüber hinaus verfügt der ROAM auch über ANT+ Verbindung. Die Tasten die du oben und an der Seite des ROAMs siehst, sorgen dafür, dass du ganz einfach durch alle Menüs scrollst. Sobald du den Wahoo einmal mit der Wahoo ELEMNT App verbunden hast, kannst du Einstellungen ganz einfach anpassen, Trainingspläne konfigurieren, Sensoren verbinden und Routen von z. B. Strava, Komoot oder RideWithGPS uploaden. Außerdem kannst du drahtlos deinen Fahrtverlauf speichern und deine Trainings automatisch mit deinen Lieblings-Trainings-Apps synchronisieren.

Livetrack und Strava Live Segments
Auch sonst hat der ROAM v2 eine Vielzahl an cleveren Funktionen. Mithilfe von Live Track können deine Freunde dir folgen und kannst du andere Wahoo-Nutzer in Real-Time auf deiner Karte sehen. Ruft jemand an, oder erhältst du eine E-Mail? Mithilfe von Popups kann dir der ELEMNT ROAM v2, falls gewünscht, alle eingehenden Nachrichten anzeigen. Außerdem sorgt die Verbindung mit Strava Live Segments dafür, dass du immer up to date bist bezüglich der Segmente in deiner Umgebung.

Technologie

ELEMNT APP
Verwende das einfache Interface der ELEMNT App auf deinem Smartphone, um deine Einstellungen anzupassen, Trainingspläne zu konfigurieren und Sensoren zu verbinden. Speichere ganz einfach deinen Fahrtverlauf und synchronisiere deine Workouts automatisch mit deinen Lieblings-Trainings-Apps.

SMARTE NAVIGATION
Navigiere zu einem gespeicherten Standort oder Punkt auf der Karte, den du direkt auf dem ELEMNT ROAM auswählst. Finde die schnellste Route und lass dich automatisch zu deiner ursprünglichen Route zurückleiten, solltest du von dieser abweichen.

FARBBILDSCHIRM
Das lebendige, kristallklare 2,7-Zoll-Farbdisplay (68,6 mm) aus Gorilla Glas macht es einfacher, deine Daten und Route zu sehen.

QUICKLOOK LEDS
Die Quicklook-LEDs sorgen dafür, dass du deine Kraft, Herzfrequenz und Geschwindigkeit auf klare und schnelle Weise messen und Nachrichten und Routenanweisungen erhalten kannst.

PERFECT VIEW ZOOM
Die einfache Bedienung über die Seitentasten ermöglicht es dir, Datenfelder mit nur einer Berührung zu vergrößern und zu verkleinern.

STRAVA LIVE SEGMENTE
Integriert in Strava Live Segments, um dich vor dem Start eines Segments zu benachrichtigen. Es zeigt den Fortschritt während eines Segments und gibt einen einzigartigen zusätzlichen Anreiz, wenn du kurz davor bist, deinen PR zu erreichen.

TURN-BY-TURN
Erhalte beim Navigieren neue Wegbeschreibungen auf dem Bildschirm oder verwende die Funktion „Take Me Anywhere“, um eine optimierte Fahrradroute mit genauen Wegbeschreibungen zu erstellen.

CALL & TEXT
Erhalte während deiner Fahrt Anrufe, Nachrichten und E-Mail-Benachrichtigungen. Fährst du lieber ungestört? Schalte dann den „Bitte nicht stören“-Modus ein.

LIVE TRACKING
Finde deine Freunde und andere ELEMNT-Benutzer auf der Karte oder teile deinen eigenen Standort mit Freunden per Nachricht oder E-Mail.

ROUTE SHARING
Teile deine geplante Route mit Freunden oder anderen Benutzern.

SUMMIT SEGMENTS
Dank dieser neuen Funktion siehst du Steigung und Gefälle schon im Vorfeld.

KICKR CONTROL
Kopple den ELEMNT ROAM v2 mit KICKR Smart Trainern, damit du in vier verschiedenen Modi trainieren kannst: Routensimulation, ERG, Level oder Passiv.

Lieferumfang

• Wahoo ELEMNT ROAM V2 Fahrradcomputer
• Aerodynamische Out-front Halterung
• Standardmäßige Vorbau Befestigung
• USB-C Ladekabel
• Gebrauchsanweisung

Häufig gestellte Fragen

Kann ich Trainings und/oder Routen von Plattformen von Drittanbietern auf meinen Wahoo ELEMNT ROAM v2 laden?
Ja, das ist für verschiedene Anwendungen möglich. Natürlich kannst du unter anderem Strava mit Wahoo sowie auch Komoot und Ride mit GPS verbinden.

Welches Zubehör kann ich an meinen Wahoo ELEMNT ROAM v2 anschließen?
Häufig verwendete Sensoren, die du anschließen kannst, sind Herzfrequenzmesser, Geschwindigkeitsmesser und Trittfrequenzmesser. Sie sind bei Wahoo erhältlich, aber du kannst auch Sensoren anderer Marken verwenden. Stelle dabei sicher, dass das Verbindungssignal korrekt ist, also Bluetooth oder ANT+. Du kannst auch Powermeter an den ELEMNT ROAM v2 anschließen.

Kann ich meine Garmin-Halterung mit meinem Wahoo-Gerät verwenden?
Nein, das ist leider nicht möglich. Die Passform ist etwas anders, du benötigst eine spezielle Wahoo-Halterung.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Bewertungen

Bewertungen

4.7 / 5
Durchschnitt aus 31 Bewertungen
5
24 Bewertungen
4
4 Bewertungen
3
2 Bewertungen
2
0 Bewertungen
1
0 Bewertungen

Fotos von Kunden


Neue Bewertungen

5 / 5

Besser als mein alter Garmin 1030

- Jianbin 18 Juni 2024

Im Vergleich zur Konkurrenz habe ich keine Schwachstellen gefunden, da ich erst vor zwei Wochen gekauft habe.

Automatische Übersetzung

5 / 5

Ich bin mit dem Roam mehr als zufrieden und auch die Akkulaufzeit von 12 bis 15 Stunden passt für mi

- Dennis 17 Mai 2024

Ich habe sehr viele gute Erfahrungen mit dem kleinen Bruder Bolt V2 gemacht und bin tatsächlich hauptsächlich wegen des größeren Displays und der 2. LED-Leiste zum Roam V2 gewechselt. Ich bin mehr daran interessiert mit Komoot schöne Gravel-Touren zu planen und dann mit Wahoo zu fahren und lege den Fokus weniger auf die sportlichen Daten und Statistiken. Da ich aber mit der sehr guten Ablesbarkeit und einfachen Bedienung des Bolt schon sehr zufrieden war bin ich bei Wahoo geblieben, obwohl ich sonst im Garmin Ökosystem unterwegs bin ( Forerunner 965, HR-Gurt, Waage), wobei mein Fokus da klar auf dem Laufsport liegt. Sowohl der Forerunner als auch der HR-Gurt lassen sich aber problemlos als Herzfrequenz-Sensor mit dem Roam V2 verbinden und ich lasse mir die HF auf einer der beiden LED-Leisten anzeigen. Da der Roam 2 davon hat wird die HF Anzeige auch nicht von Abbiegehinweisen überlagert, wie es beim Bolt der Fall war, der nur eine LED-Leiste hat. Durch das hervorragend entspiegelte und auch bei direkter Sonne gut ablesbare Display lässt es sich einfach navigieren und der Roam stellt durch das größere Display auch mehr Details dar als der Bolt. Das Routing ist generell bei Wahoo sehr gut aber durch das Multiband GPS ist der Roam noch genauer als der Bolt und man verpasst nicht mehr so leicht die richtige Abzweigung.

Stärken & Schwächen

Einfache Verknüpfung mit Komoot und Co
Klare Navigation und gute Karten
Sehr leicht eingerichtet per App
Super ablesbares Display
Altbackenes Design
Langes Hochfahren nach Start

5 / 5

Top Fahrradcomputer!

- Tibor 16 Mai 2024

Es ist eine leichte Verbesserung gegenüber dem V1. Der Bildschirm war anfangs etwas gewöhnungsbedürftig im Vergleich zum V1, da er mehr Farben zeigt, aber man gewöhnt sich schnell daran!

Stärken & Schwächen

Besser als das Vorgängermodell
Großartig
USB-C
Klang ist etwas schrill
Automatische Übersetzung

4 / 5

Gutes Gerät für sportliche Freizeitradler

- Xander 14 Mai 2024

Schnelles und einfaches Produkt, mit dem du dich auch schnell zurechtfindest. Es ist nicht schwer zu lernen, damit zu arbeiten. Alle Infos, die du bekommst, sind gut und auch das Navigieren war einfach!

Stärken & Schwächen

Klare Navigation
Leicht zu bedienen
Funktioniert weniger gut im Wald (MTB)
Automatische Übersetzung

5 / 5

Tolle Navigation mit innovativer Benutzerführung

- Floyd 6 Mai 2024

Es ist mein erster Fahrradcomputer und ich bin sehr happy mit ein paar Dinge. Ich werde das Roam hauptsächlich für Reisen nutzen, daher ist mir das Handling und die Navigation am wichtigsten. Gerade bei der Bedienung über die Tasten und durch das Menü bin ich sehr überrascht über die Einfachheit. Das Gerät kann so viel und beschränkt sich genau dort, wo man es braucht. Wirklich toll. Ich hatte Probleme mit einem Richtungswechsel, daraufhin landet man auch mal im Gegenverkehr. Das lässt sich nur über Mobiltelefon lösen. Genauso bin ich nicht überzeugt von der Halterung, die mit einer Lenkertasche nicht mehr passt. Daher habe ich ewig recherchiert um einen Adapter auf ein anderes System (Quad Lock) zu finden. Das Roam ist super und ich würde es weiterempfehlen, jedoch nur an Menschen mit tiefen Geldbeuten. Wenigstens war hier bei Mantel der Preis ein wenig fairer.

Stärken & Schwächen

Anpassbarkeit
Batterie
Bedienung
Display
Navigation
Halterung
Preis
Richtungswechsel

5

Jianbin, 18 Juni 2024

Besser als mein alter Garmin 1030

Im Vergleich zur Konkurrenz habe ich keine Schwachstellen gefunden, da ich erst vor zwei Wochen gekauft habe.

Automatische Übersetzung

5

Dennis, 17 Mai 2024

Ich bin mit dem Roam mehr als zufrieden und auch die Akkulaufzeit von 12 bis 15 Stunden passt für mi

Ich habe sehr viele gute Erfahrungen mit dem kleinen Bruder Bolt V2 gemacht und bin tatsächlich hauptsächlich wegen des größeren Displays und der 2. LED-Leiste zum Roam V2 gewechselt. Ich bin mehr daran interessiert mit Komoot schöne Gravel-Touren zu planen und dann mit Wahoo zu fahren und lege den Fokus weniger auf die sportlichen Daten und Statistiken. Da ich aber mit der sehr guten Ablesbarkeit und einfachen Bedienung des Bolt schon sehr zufrieden war bin ich bei Wahoo geblieben, obwohl ich sonst im Garmin Ökosystem unterwegs bin ( Forerunner 965, HR-Gurt, Waage), wobei mein Fokus da klar auf dem Laufsport liegt. Sowohl der Forerunner als auch der HR-Gurt lassen sich aber problemlos als Herzfrequenz-Sensor mit dem Roam V2 verbinden und ich lasse mir die HF auf einer der beiden LED-Leisten anzeigen. Da der Roam 2 davon hat wird die HF Anzeige auch nicht von Abbiegehinweisen überlagert, wie es beim Bolt der Fall war, der nur eine LED-Leiste hat. Durch das hervorragend entspiegelte und auch bei direkter Sonne gut ablesbare Display lässt es sich einfach navigieren und der Roam stellt durch das größere Display auch mehr Details dar als der Bolt. Das Routing ist generell bei Wahoo sehr gut aber durch das Multiband GPS ist der Roam noch genauer als der Bolt und man verpasst nicht mehr so leicht die richtige Abzweigung.

  • Einfache Verknüpfung mit Komoot und Co
  • Klare Navigation und gute Karten
  • Sehr leicht eingerichtet per App
  • Altbackenes Design
  • Langes Hochfahren nach Start

5

Tibor, 16 Mai 2024

Top Fahrradcomputer!

Es ist eine leichte Verbesserung gegenüber dem V1. Der Bildschirm war anfangs etwas gewöhnungsbedürftig im Vergleich zum V1, da er mehr Farben zeigt, aber man gewöhnt sich schnell daran!

  • Besser als das Vorgängermodell
  • Großartig
  • USB-C
  • Klang ist etwas schrill
Automatische Übersetzung

4

Xander, 14 Mai 2024

Gutes Gerät für sportliche Freizeitradler

Schnelles und einfaches Produkt, mit dem du dich auch schnell zurechtfindest. Es ist nicht schwer zu lernen, damit zu arbeiten. Alle Infos, die du bekommst, sind gut und auch das Navigieren war einfach!

  • Klare Navigation
  • Leicht zu bedienen
  • Funktioniert weniger gut im Wald (MTB)
Automatische Übersetzung

5

Floyd, 6 Mai 2024

Tolle Navigation mit innovativer Benutzerführung

Es ist mein erster Fahrradcomputer und ich bin sehr happy mit ein paar Dinge. Ich werde das Roam hauptsächlich für Reisen nutzen, daher ist mir das Handling und die Navigation am wichtigsten. Gerade bei der Bedienung über die Tasten und durch das Menü bin ich sehr überrascht über die Einfachheit. Das Gerät kann so viel und beschränkt sich genau dort, wo man es braucht. Wirklich toll. Ich hatte Probleme mit einem Richtungswechsel, daraufhin landet man auch mal im Gegenverkehr. Das lässt sich nur über Mobiltelefon lösen. Genauso bin ich nicht überzeugt von der Halterung, die mit einer Lenkertasche nicht mehr passt. Daher habe ich ewig recherchiert um einen Adapter auf ein anderes System (Quad Lock) zu finden. Das Roam ist super und ich würde es weiterempfehlen, jedoch nur an Menschen mit tiefen Geldbeuten. Wenigstens war hier bei Mantel der Preis ein wenig fairer.

  • Anpassbarkeit
  • Batterie
  • Bedienung
  • Halterung
  • Preis


Empfohlen von Ihrem Produktspezialist

Empfohlen von Ihrem Produktspezialist

CloseTheGap HideMyBell Regular2 Mantel Edition

38,63
Unsere Empfehlung für eine integrierte Fahrradklingel

Mögliche Alternative

Mögliche Alternative

Wahoo ELEMNT ROAM v2
Wahoo ELEMNT ROAM v2
Ab 326,23
Dieses Produkt
Wahoo ELEMNT Bolt v2
Wahoo ELEMNT Bolt v2
Ab 237,97
Wahoo ELEMNT Bolt v2
Wahoo ELEMNT Bolt v2
336,20
Obenstehende Produkte vergleichen
Wahoo ELEMNT ROAM v2 Wahoo ELEMNT Bolt v2 Wahoo ELEMNT Bolt v2
Wahoo ELEMNT ROAM v2 Wahoo ELEMNT Bolt v2 Wahoo ELEMNT Bolt v2
31 Bewertungen 39 Bewertungen 14 Bewertungen
Geeignet für Garmin / Wahoo Garmin / Wahoo
Batterietyp CR2032 CR2032
Durchmesser Lenkerklemmung 31,8 mm 31,8 mm
Brustumfang 58,5 cm - 122 cm 58,5 cm - 122 cm
Geeignet für Rennrad (31,8 mm) Rennrad (31,8 mm)
Mitbestellen Kein Zubehör / HideMyBell Lenkerhalterung / Geschwindigkeits- / Trittfrequenzsensor / Pulsmesser Stealth / Pulsmesser White Kein Zubehör / HideMyBell Lenkerhalterung / Geschwindigkeits- / Trittfrequenzsensor / Pulsmesser Stealth / Pulsmesser White
Ab 326,23 Ab 237,97 336,20
Dieses Produkt Produkt anzeigen Produkt anzeigen

Alle Spezifikationen

Allgemein

Marke
Wahoo
Batterietyp
CR2032
Geeignet für
Rennrad (31,8 mm)
Akkulaufzeit
17 Stunden
Satellitsignal
Galileo / GLONASS / GPS / Dualband GPS
Lenkerhalterung
1 Lenkerhalter + 1 Out Front Lenkerhalter
Ladekabel
USB-C
Wasserdichtigkeit
IPX7
Farbe
Schwarz / Grau / Weiß
Garantie
2 Jahre

Navigationsfunktionen

Routenplanung
Planen auf dem Fahrradcomputer / Planen und über den PC hochladen / Planen und über das Smartphone hochladen
'Back-to-Start'-Funktion
Ja
Surprise-Me-Funktion
Nein
Kartenanzeige
Ja
Erweitertes Kartenmaterial
Ja
Karten-Updates
Ja, kostenlos
Turn by Turn Anweisungen
Ja
Route neu berechnen
Ja
Interessante Punkte
Ja
Live-Tracking
Ja, via Handy

Sensoren

Verbindungssensoren
ANT+ / Bluetooth Smart
Geschwindigkeitsensor
Ja, nicht mitgeliefert
Trittfrequenzmesser
Kompatibel, nicht mitgeliefert
Herzfrequenzsensor
Kompatibel, nicht mitgeliefert
Powermeter
Ja
Höhenmesser
Ja, barometrisch
Temperaturanzeige
Ja

Konnektivität

Verfügbare Apps
Strava / TrainingPeaks / ELEMNT / BestBikeSplit / MTB-project / RideWithGPS / Single Tracks
Zeigt Smartphone-Nachrichten an
Ja
Strava Live Segmente
Ja
WiFi
Ja
Steckeranschluss
USB
ANT+
Ja
Bluetooth
Ja

Display

Touch Screen
Nein
Bildschirmgröße
2,7 Zoll
Bildschirmauflösung
240 x 400 Pixel
Hintergrundbeleuchtung
Ja
Farbbildschirm
Ja

Größe

Brustumfang
58,5 cm - 122 cm

Kompatibilität

Geeignet für
Garmin / Wahoo
Shimano DI2 kompatibel
Ja

Maße

Gewicht
85 Gramm

Durchmesser Lenkerklemmung
31,8 mm