Shimano Ultegra Disc R8020 Komplettgruppe

Shimano Ultegra Disc R8020 Komplettgruppe
1 Bewertung
Verpackungsart
Kurbelabstufung
Wähle aus: Kurbelabstufung
um den Lagerbestand zu sehen
Kurbelarmlänge
Wähle aus: Kurbelarmlänge
um den Lagerbestand zu sehen
Kassettenabstufung
Wähle aus: Kassettenabstufung
um den Lagerbestand zu sehen
Käfiglänge
Wähle aus: Käfiglänge
um den Lagerbestand zu sehen
Innenlager
841,98 644,63 rabatt
Wähle eine Version, um den Lagerbestand zu sehen

  • Zustellung in 4 Arbeitstagen
  • Versandkostenfrei

Stell eine Frage über dieses Produkt

Schicke dem Kundenservice eine Mail
mantel-customer-service

Unsere Empfehlung für eine Rennrad Schaltgruppe

Unsere Empfehlung für eine Rennrad Schaltgruppe

Die mit Abstand beliebteste Schaltgruppe von Shimano. Diese Gruppe bietet dir eine perfekte Schalt- und Bremsleistung. Die Gruppe ist etwas schwerer als die, mit der die Profis fahren. Aber dafür erschwinglicher.

Stärken & Schwächen

Stärken & Schwächen

  • Die Shimano Schaltgruppe mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Diese Gruppe kombiniert sanfte Schaltvorgänge mit guter Bremsleistung.
  • Die mechanische Schaltung dieser R8020-Gruppe schaltet auch unter Last reibungslos.
  • Die Kette und die Kassette haben eine zusätzliche Beschichtung, um die Lebensdauer zu erhöhen.
  • Top-Komponenten zur Komplettierung eines Top-Rennrads.
  • Diese Bremssättel haben nicht die 10 % mehr Spiel, die die neuen Ultegra R8100-Bremssättel haben, sodass deine Bremsscheiben etwas schneller am Bemssattel schleifen werden.
Lies hier die neuesten Bewertungen dieses Produkts

Spezifikationen

Spezifikationen

Marke
Shimano
Anzahl der Gänge
11-fach
Type Bremse
Disc Flat Mount
Welche Komplettgruppe hast du?
Shimano Ultegra
Kurbeltyp
Zweifach
Bremsscheibenmontage
Centerlock
Durchmesser Bremsscheibe
160 mm vorne / 140 mm hinten
Schaltung
Mechanisch
Umwerfer
Braze
Alle Spezifikationen

Beschreibung

Beschreibung

Die Shimano Ultegra Disc R8020 Scheibenbremsen Gruppe sticht mit ihren Brems- und Schaltleistungen aus der Masse hervor. Das kommt durch neue Technologien, die von der Shimano R9100 Dura Ace Gruppe übernommen wurden. Mit der Shimano R8020 Gruppe komplettierst du dein Rennrad mit Scheibenbremsen zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis mit Top-Komponenten.

Das Shadow Schaltwerk ist durch die Ausrichtung unter der Kassette besser vor Einwirkungen von außen geschützt. Der Umwerfer hat ein kompakteres Design und bessere Zugeinstellung, die Schalthebel bieten gut dosierbare Bremskraft, die Bremskörper haben viel Bremskraft und die Kurbel sorgt für eine verbesserte Kraft-Effizienz und Übertragung.

Technologie

Schalthebel
Die Shimano Ultegra R8020 Schalthebel + Bremskörper bieten ungekannte Bremskraft und ein gut dosierbares Bremsgefühl in Abfahrten oder schnellen Passagen. Die Form der Schalthebel ähnelt stark den R8050, R8070 und R8000 Schalthebeln. Sie haben einen kürzeren Hebelweg, ein kompaktes Design und in allen Bedingungen eine sehr gute Bremswirkung.

Kurbel
Die Shimano Ultegra R8000 Kurbel ist das vielleicht auffälligste Bauteil der R8000 Gruppe. Die robuste, asymmetrische Kurbel ist von der Dura Ace R9100 Kurbel inspiriert und sorgt für effizientere Kraftübertragung verglichen mit der Vorgängerversion. Die Kurbel nutzt die Hollowtech-Technologie für das beste Verhältnis von Gewicht und maximaler Steifigkeit. Die Auswahl an verschiedenen Kettenblättern ist groß, und sie sind einfach austauschbar, da derselbe Lochkreis für die Zweifach 53/39, Mid-Kompakt 52/36, Kompakt 50/34 und Cyclocross 46/36 verwendet wird.

Umwerfer
Der Shimano Ultegra R8000 Umwerfer ist das Ergebnis der Entwicklung der R8000 Gruppe. Darüber hinaus ist das Design ohne den In-Line-Zugspanner ausgeführt und ermöglicht mittels einem Inbusschlüssel eine einfache und genaue Einstellung der Zugspannung.

Schaltwerk
Das Shimano Ultegra R8000 Schaltwerk ist ein Teil der neuen R8000 Gruppe, dem Nachfolger der beliebten 6800 Gruppe. Das R8000 hat viele Merkmale des R9100 Schaltwerks. Dieses R8000 Schaltwerk hat nämlich das vollständige Dura Ace Shadow Design übernommen und ist daher durch die Position unter der Kassette vollständig geschützt. Das ist ein großer Vorteil für Radfahrer, die in Gruppen fahren, wobei manchmal ein Schaltwerk draufgeht. Das Schaltwerk ist mit einem kurzen Käfig (SS) für 11-25T bis 11-30T sowie einem Design mit langem Käfig (GS) für 11-28T bis 11-34T-Kassetten erhältlich.

Lieferumfang

• Schalthebel Shimano Ultegra 11-speed ST-R8020 mit Schaltzügen und Außenhüllen
• Shimano Ultegra FC-R8000 Kurbel
• Shimano Ultegra CS-R8000 / HG800 Kassette 11/30
• Shimano Ultegra BR-R8070 Bremskörper
• (2 x Shimano RT-MT800 160 mm & 140 mm, nur in Kombination mit dem ITA Tretlager)
• Shimano Ultegra RD-R8000 Schaltwerk: Langer Käfig (GS) für 11-28, 11-30, 11-32 und 11-34. Kurzer Käfig (SS) für 11-30, 11-28, 14-28, 11-25 und 12-25.
• Shimano Ultegra FD-R8000 Umwerfer (Anlöt)
• Shimano Ultegra HG701 Kette

Welches Tretlager brauche ich?

Für diese Gruppe empfiehlt Shimano die folgenden Tretlager:
Ultegra 6800 SM-BBR60 BSA/ITA
Shimano BB72 PressFit

Für eine BB30 Aufnahme empfehlen wir:
Wheels Manufacturing BB30 Enduro Bearings

Für Press Fit 30 empfehlen wir:
Wheels Manufacturing Press Fit 30 Enduro Bearings

Dies sind die Bremsscheiben, die zur R8020 Gruppe passen:
Shimano Ultegra RT-800 Bremsscheibe

Umwerferschelle nötig?

Bei einigen Fahrrädern gibt es keinen Anlötstelle für den Umwerfer. Um diesen Umwerfer zu montieren, kannst du daher hier eine separate Umwerferschelle finden.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Bewertung

Bewertung


5 / 5

Alles Top, würde die Gruppe wieder verbauen

- Alexander 29 Mai 2023

Top Gruppe für meinen neuen Rennradaufbau. Alle Anleitungen zur Montage und Einstellung sind online bei Shimano verfügbar. Das Kürzen der Bremsleitungen war kein Problem. Fährt gut, schaltet gut und bremst gut. Der Aufpreis für die elektrische Schaltung war mir zu hoch.

Stärken & Schwächen

Leichte Montage
Super Qualität
Die passende Schaltzughülle im set wäre super

5

Alexander, 29 Mai 2023

Alles Top, würde die Gruppe wieder verbauen

Top Gruppe für meinen neuen Rennradaufbau. Alle Anleitungen zur Montage und Einstellung sind online bei Shimano verfügbar. Das Kürzen der Bremsleitungen war kein Problem. Fährt gut, schaltet gut und bremst gut. Der Aufpreis für die elektrische Schaltung war mir zu hoch.

  • Leichte Montage
  • Super Qualität
  • Die passende Schaltzughülle im set wäre super


Mögliche Alternative

Mögliche Alternative

Shimano Ultegra Disc R8020
Shimano Ultegra Disc R8020
841,98
Dieses Produkt
Shimano 105 R7020 Disc
Shimano 105 R7020 Disc
673,39
Shimano GRX RX-810 2x11
Shimano GRX RX-810 2x11
970,91
Obenstehende Produkte vergleichen
Shimano Ultegra Disc R8020 Shimano 105 R7020 Disc Shimano GRX RX-810 2x11
Shimano Ultegra Disc R8020 Shimano 105 R7020 Disc Shimano GRX RX-810 2x11
1 Bewertung 2 Bewertungen 1 Bewertung
Verpackungsart OEM
Anzahl der Gänge 11-fach 11-fach 11-fach
Type Bremse Disc Flat Mount Disc Flat Mount Disc Flat Mount
Kurbelabstufung 50 / 34 / 52 / 36 / 53 / 39 50 / 34 / 52 / 36 / 53 / 39 48 / 31
Kurbelarmlänge 170 mm / 172,5 mm / 175 mm 170 mm / 172,5 mm / 175 mm 170 mm / 172,5 mm
Kassettenabstufung 11 / 30 / 11 / 32 / 11 / 34 11 / 28 / 11 / 30 / 11 / 32 / 11 / 34 / 12 / 25 11 / 28 / 11 / 30 / 11 / 32 / 11 / 34
841,98 673,39 970,91
Dieses Produkt Produkt anzeigen Produkt anzeigen

Alle Spezifikationen

Allgemein

Marke
Shimano
Anzahl der Gänge
11-fach
Type Bremse
Disc Flat Mount
Welche Komplettgruppe hast du?
Shimano Ultegra
Kurbeltyp
Zweifach
Bremsscheibenmontage
Centerlock
Durchmesser Bremsscheibe
160 mm vorne / 140 mm hinten
Schaltung
Mechanisch
Umwerfer
Braze
Kabel
Schaltinnenzüge / Schaltaussenhülle / Hydraulische Bremsleitungen
Kurbelgarniturtyp (Achse)
Hollowtech II
Farbe
Grau