Wir verwenden auf dieser Website Cookies, um deinen Einkauf noch einfacher und persönlicher zu gestalten. Diese Cookies ermöglichen es uns oder Dritten, Informationen über dich zu sammeln und dein Internetverhalten innerhalb (und möglicherweise außerhalb) unserer Website zu verfolgen. Auf der Grundlage dieser Informationen können wir und Dritte die Anzeigen an deine Interessen und Profil anpassen. Wenn du unsere Webseite weiterhin nutzt, stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Giro Cinder MIPS Helm

Modelljahr
Helmgröße
Farbe
109,95 € 40,00 € rabatt
inkl. MwSt.
Lagerbestand ansehen

  • Versandkostenfrei
  • Trustpilot-Bewertung 9.3 aus 40.867 Bewertungen

Stärken & Schwächen

  • Basierend auf dem Tophelm Giro Synthe, aber dann bezahlbarer.
  • Dank der Wind-Tunnel-Ventilation ist die Belüftung optimal.
  • Die Riemen unter dem Kinn sind etwas unbeweglich.
Lesen Sie hier die letzten Bewertungen über unser Produkt

Spezifikationen

Marke Giro
Typ Rennradhelm Allround-Helm / Aero-Helm
Gewicht 300 gramm
MIPS Ja

Beschreibung

Der Giro Cinder MIPS ist nicht nur äußerlich ein gelungener Helm, auch seine inneren Werte wissen zu überzeugen. Der Entwurf basiert auf dem beliebten high-end Helm “Giro Synthe”. Der Giro Cinder besitzt eine In-Mold Konstruktion, die die Polycarbonat-Außenschale mit der schockdämpfenden Schaumstofffütterung an der Innenseite verbindet. Dank des MIPS Systems, ist der Helm äußerst sicher!

Der Giro Cinder MIPS Helm hat desweiteren eine sehr hohe Atmungsaktivität, dank der Windtunnel-Belüftung. Die Aktiv-Belüftungsschlitze werden mit internen Luftkanälen verbunden, sodass die Ventilation deutlich verbessert wird. Mit dem Roc Loc 5 System ist die Passform und vertikale Position des Helms einstellbar, sodass der Helm immer wie angegossen sitzt.

Weiterlesen

Lies mehr in unserem Blog


Wird oft zusammen gekauft

Schwalbe SV15
7,77 € Ab 4,87 €
Vorteil Angebot

Shimano SPD-SL
24,95 € 14,95 €

Elite Custom Race
14,70 € Ab 11,75 €


Empfohlen von Ihrem Produktspezialist


Mögliche Alternative

Giro Cinder MIPS KASK Mojito Bell Zephyr MIPS Bell Stratus MIPS
Giro Cinder MIPS KASK Mojito Bell Zephyr MIPS Bell Stratus MIPS

130 reviews

78 reviews

18 reviews

21 reviews
Modelljahr 2017 / 2018 / 2019 2017 / 2018 2017 2017
Typ Rennradhelm Allround-Helm / Aero-Helm Allround-Helm Basishelm Allround-Helm
Helmgröße S / M / L / 51 - 55 cm S / M / L / XL / 48 - 56 cm S / M / L S / M / L / 52 - 56 cm
Farbe Highlight Yellow / Matte White / Matte Black / Bright Red / Matte Black / Matte Red / Matte Olive / Citron Bianco / Nero Bianco / Nero Rosso / Matt Black / Nero Matt Giallo Fluo Gelb / Rot / Schwarz Matte White / Silver Reflective / Retina Sear / Schwarz / Matt Schwarz
Kopfumfang 51 - 55 cm / 56 - 59 cm / 60 - 63 cm 59 - 62 / 53- 58 / 53 - 58 / 63 - 64 / 47 - 52 / 47 - 52 cm 52 cm / 53 cm / 54 cm / 55 cm / 56 cm / 57 cm / 58 cm / 59 cm / 60 cm / 61 cm / 62 cm 52 - 56 / 57 - 59 / 60 - 62
Gewicht 300 gramm 219 gramm 316 - 320 gramm
109,95 € Ab 99,95 € 119,95 € 79,95 €
Dieses Produkt Produkt anzeigen Produkt anzeigen Produkt anzeigen

Kundenfotos


Bewertungen

9.0 / 10 Durchschnitt aus 130 Bewertungen | Bewertung schreiben
9.0 / 10

130 Bewertungen
5
(91)
4
(35)
3
(3)
2
(0)
1
(1)

Pluspunkte

  • design (3)
  • MIPS (3)
  • guter Sitz (1)
  • Passform (1)

Minuspunkte

  • keine integrierter Brillenhalterung (1)
  • Leider keine integrierte LED-Beleuchtung (1)
  • Keine Reflektionsstreifen (1)
  • design (1)

Neue Bewertungen

10 / 10

Harald, 21 Juli 2018

Super Produkt zu enem fairen Preis

eine schwere Kopfverletzung kann ein Leben auf den Kopf stellen. Darum beim Helm nur das Beste! Gruß

8 / 10

Gerald, 19 Februar 2018

Guter Helm am technischen Stand der Zeit

Ein guter Helm am Stand der Technik ausgestattet mit dem Multi-Direktionalem Aufprallschutzsystem. Leiter verfügt der Helm nicht über eine integrierter Brillenhalterung, was gerade für das Bergfahren im Sommer so nützlich wäre.

Pluspunkte

  • MIPS
  • guter Sitz
  • Design

Minuspunkte

  • keine integrierter Brillenhalterung

10 / 10

Wichert, 29 März 2017

Steht dem Synthe in nichts nach, ist jedoch wesentlich günstiger

Pluspunkte

  • Passform

10 / 10

Pierre Geronimo, 15 März 2017

Super fitting

Pluspunkte

  • sizing
  • verarbeitung
  • Design
  • Preis Leistung

8 / 10

Marcel, 14 März 2017

Neue Technik im schlichtem Design

Warum ich mich für das Modell Cinder von Giro entschieden habe ist recht einfach erklärt. Da ich auch Motorradfahrer bin und dort einen hochwertigen Helm besitze war für mich klar das ich beim Fahrradfahren genauso wenig Abstriche mache in sachen Sicherheit. Giro hat mich mit der recht neuen MIPS Technologie einfach überzeugt. Zudem finde ich dieses Modell in sachen Optik zudem noch recht klassisch im Design. Gerade Linien wenig schnörkeleien passt aus meiner sicht super zu Retro-Sporträdern. Er ist recht leicht, lässt sich auch einfach individuell auf den eigenen Kopf einstellen, trägt sich sehr angenehm da wackelt nix wenn er richtig eingestellt wurde. Ja ich gebe zu er ist nicht ganz so günstig aber man hat nur eine Gesundheit und das sollte einem etwas wert sein. Von der verarbeitung her gibt es nichts zu meckern die ist auf einem sehr hohem niveau. Was ich oft vermisse (nicht nur bei diesem Helm) ist eine integrierte LED- Beleuchtung bzw. Refelktionsstreifen. Wäre das noch vorhanden gewesen gäbe es 10 Punkte. Alles in allem würde ich den Helm aber glatt weiterempfehlen

Pluspunkte

  • MIPS-Technik
  • Schlichtes Design
  • Sehr gute Passform
  • Einfach anzupassen
  • Der Preis

Minuspunkte

  • Leider keine integrierte LED-Beleuchtung
  • Keine Reflektionsstreifen

Alle Spezifikationen

Ausführliche Beschreibung

MIPS System:
Das MIPS System besteht aus einer leicht beweglichen Schicht, zwischen der EPS-Auskleidung und der Hartschale, die mit elastischen Befestigungen in Position gehalten wird. Hierdurch kann der Helm im Falle eines Unfalls etwas Bewegen (Verschieben und Rotieren), ohne dass der Kopf sich mitbewegen muss. So können auch seitliche und rotierende Kräfte absorbiert werden. Bei einem herkömmlichen Helm ohne MIPS führt bereits ein kleinerer Stoß dazu, dass die EPS-Auskleidung gestaucht wird, wodurch der Helm bereits an Absorptionsvermögen verliert.

In-Mold Konstruktion:
Die In-Mold Konstruktion kombiniert eine stabile Polycarbonat Außenschale mit einer stoßdämpfenden Schaumfütterung. Dank des Fusionsprozesses ist es möglich ein besseres Belüftungssystem zu integrieren, sodass In-Mold Helme leichter und Kühler sind, als traditionelle Helme.

Roc Loc 5:
Nach mehr als zwei Jahren Entwicklung führt Giro Roc Loc 5 ein. Dieses bahnbrechende Passformsystem bietet eine komplett einzigartige Benutzererfahrung, mit einem bisher unerreicht hohen Grad an Komfort, Stabilität, Flexibilität und Gewichtseinsparung. Mit Roc Loc 5 kannst du einfach mit einer Hand die Passform, die Spannung und die vertikale Position verändern. Dreh einfach den Knopf um einen sichereren Halt auf dem Kopf zu bekommen und dreh ihn wieder zurück, wenn du wieder einen entspannteren Abschnitt fährst. Selbst mit all diesen wichtigen Eigenschaften ist Roc Loc 5 noch beinahe 40% Leichter als sein Vorgänger, der Roc Loc 4 Mechanismus.

Herstellerangaben

Eigenschaften
• Kompakte Air-Fix Polsterung
• Geeignet für Pferdeschwanzfrisuren
• MIPS Sicherheitssystem

Konstruktion
• In-Mold Polycarbonat Außenschale mit EPS Liner
• Thermal geformter SL Roll Cage™ zur Stabilitätsverbesserung

Verschluss
• Roc Loc ® 5

Belüftung
• 26 Windtunnel Luftschlitze mit internen Luftkanälen