Menü
Zurück
Zurück zum Kundenservice

Coronavirus: Häufig gestellte Fragen

Ist der Kundenservice erreichbar?

Unsere Kundenservice-Mitarbeiter sind wie gewohnt erreichbar.

Wird meine Rücksendung/Garantieanfrage bearbeitet?

Die Bearbeitung der Rücksendepakete und Garantieanfragen wird wie gewohnt fortgesetzt. Wir werden dich per E-Mail auf dem Laufenden halten.

Wann wird das Produkt wieder vorrätig sein?

Momentan produzieren die Hersteller zu wenige Produkte, um der Kundennachfrage gerecht zu werden. Dies wird auch in den kommenden Wochen der Fall sein. Am besten kannst du dich für die Verfügbarkeitsbenachrichtigung per E-Mail anmelden. Aber auch hier gilt: Wenn das Produkt wieder vorrätig ist, wird die Nachfrage höher als das Angebot sein, und kann es trotzdem passieren, dass du das Produkt nicht kaufen kannst.

Ist das angegebene Lieferdatum von euch korrekt?

Wir haben täglich mit unseren Lieferanten Kontakt, um unsere Liefertermine so aktuell wie möglich zu halten. Es ist möglich, dass sich eine erwartete Lieferung unerwartet doch noch ändert. In diesem Fall werden wir das voraussichtliche Lieferdatum auf unserer Website anpassen.

Kann ich ein Produkt im Voraus reservieren?

Nein, es ist nicht möglich, ein Produkt zu reservieren, das nicht vorrätig ist.

Was kann ich tun, wenn das Produkt, das ich bestellen möchte, nicht vorrätig ist?

Du kannst dich für die Verfügbarkeitsbenachrichtigungsmail anmelden. Du erhältst dann eine E-Mail, sobald das Produkt vorrätig ist.

Das Produkt sollte diese Woche wieder vorrätig sein, aber ich habe keine E-Mail erhalten.

Bei einigen Produkten, wie z. B. Rollentrainern ist die Nachfrage so groß, dass wir nicht jedem eine Verfügbarkeitsbenachrichtigung schicken können. Wir versenden die E-Mail nach Reihenfolge der Anmeldung und je nach Verfügbarkeit. Wenn es keine Lagerbestände mehr gibt, versenden wir auch keine Verfügbarkeitsbenachrichtigungen mehr.

Ich habe eure Benachrichtigung erhalten, aber das Produkt ist überhaupt nicht auf Lager. Wie ist das möglich?

Wir senden die Benachrichtigungsmail an alle, die sich angemeldet haben. Für einige Produkte erhalten wir sehr viele Anmeldungen. Das bedeutet, dass ein Produkt, sobald es auf Lager ist, in kurzer Zeit wieder ausverkauft sein wird.

Macht es noch Sinn, mich anzumelden?

Ehrlich gesagt, die Nachfrage nach einigen Produkten ist derzeit viel und viel höher als die Anzahl der derzeit verfügbaren und von unseren Lieferanten produzierten Produkte. Die Liste der Interessenten, die sich für die Verfügbarkeitsbenachrichtigung von sehr beliebten Produkten wie eine Anzahl von Sportfahrrädern und Fahrradtrainer anmelden, wird immer länger. Wenn du dies also jetzt liest und dich anmelden möchtest, ist die Chance, dass du in naher Zukunft eine Benachrichtigung von uns erhältst, leider gering.

Liefert ihr trotz Corona noch Pakete aus?

UPS wird weiterhin Pakete liefern. Einige Paketzustellungen sind jedoch möglicherweise aufgrund der Schließung von Geschäften oder Firmen oder aufgrund von Einschränkungen bei verschiedenen Postleitzahlen nicht möglich. In diesem Fall wird das Paket an Mantel zurückgesandt.
Lies hier die UPS-Updates zur Paketzustellung.

Kann ich meine Bestellung trotzdem an einem UPS Access Point abholen?

Ja, das ist möglich. Während des Bestellvorgangs kannst du sehen, welche UPS Access Points in deiner Nähe verfügbar sind. Wir senden dir einen Sendungsverfolgungslink in der Versandbestätigung. Hier gibt UPS an, an welchem Tag das Paket an einen UPS Access Point geliefert wird. Du kannst hier also den Sendungsstatus deines Paketes verfolgen.

Liefert ihr innerhalb der auf der Website genannten Lieferzeiten?

UPS liefert im Prinzip innerhalb der auf unserer Website angegebenen Lieferzeit. Staatliche Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus können die Lieferzeit deines Pakets beeinflussen. UPS gibt in den Sendungsverfolgungsinformationen an, an welchem Tag die Zustellung deines Pakets erwartet wird. Du findest den Link zu den Sendungsverfolgungsinformationen deiner Sendung in der Versandbestätigung deiner Bestellung.

Kann ich Produkte auch nach 30 Tagen noch zurücksenden?

Wir haben die Rücksendungsfrist auf 90 Tage verlängert.

Du musst dir also keine Sorgen machen, ob du dein Paket noch an Mantel zurückschicken kannst. Es ist jedoch wichtig, dass du die übrigen Rückgabebedingungen beachtest.

Kundenservice
0720 815957 Geschlossen
service.at@mantel.com
Schicke eine E-Mail